Gold Glamour

Gold + Glitzer = Glamour
Diesen Look habe ich an Weihnachten  zu einem schwarzen Oberteil mit matt-goldenen Pailletten und einer royalblauen Strickweste getragen. Ich finde aber er eignet sich auch super für Sylvester. Ich hatte schon soooo lange vor mit den MAC Glitter Brilliants Reflects Antique Gold zu arbeiten und der Anlass war ja mehr als passend ;)
Dazu habe ich mal wieder mit der Devil may Dare Pallette gespielt, die mir inzwischen richtig ans Herz gewachsen ist.

1 Weiß mit goldenem Schimmer: Rival de Loop Face & Body Glitter Golden Shine (Augeninnenwinkel)
2 helles Beige-Gold: MAC Gold tease (Lidmitte innen, unterer Wimpernkranz)
3 aschiges Gold: MAC Prankster (Lidmitte außen, unterer Wimpernkranz außen)
4 Schokoladenbraun mit goldenem Schimmer: MAC Devilishly Dark (Lidfalte, äußerer Augenwinkel oben)
5 Schwarz mit feinem goldenen Glitzer: NARS Night Clubbing
6 wie flüssiges Gold: Mac Glitter Brilliants Reflects Antique Gold mit essence fixing gel (Lidmitte über die anderen e/s getupft)

außerdem MAC Oh my Darling als Highlighter.
Prankster, Gold Tease, Devilishly Dark und Oh my Darling sind aus der Devil May Dare Lidschattenpallette der diesjährigen Hollyday Collection.
Bis auf den Golden Shine alles auf dunkler Base.

Das sah dann folgendermaßen aus:












In Kombinaion mit:
MAC Mineralize Blush Superduper Natural
Clinique Lippenstift 16 Honey Blush
Essence Black Mania Carbon Black Gloss Eye Pencil
Isa Dora Build up Mascara Extra Volume 01 Super Black
Lancome Lezard für die Brauen


Ich hoffe Euch wird bei soviel Gold nicht langweilig. Das nächste mal kommt etwas Anderes, versprochen ;)
Bis dahin alles Gute!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für Deinen Kommentar ♥
Auf Fragen versuche ich so schnell wie möglich zu antworten. Sollte Deine Frage blöderweise untergegangen sein, melde dich gerne erneut oder twitter/facebooke mich an! ;)