Diorshow Powder Rouge Rose Défilé - Review

Diorshow Powder Rouge Rose Défilé/Catwalk Pink
Ich habe dieses Dior Rouge schon länger und eine ganze Zeit lang stand es unbeachtet in der Schublade! Irgendwie ist es eher eine Farbe, die ich dann im Winter wieder hervorkrame! 
Da es zu den teuren und auch etwas exotischeren Produkten gehört dachte ich mir könne eine Review für Euch nicht schaden ;)
Zum Produkt  
• 38,00€/5g
• erhältlich in den Farben
Rose Défilé/ Catwalk Pink 003, Péche Spotlight/ Spotlight Peach 004, Bronze Artistique/Artistic Bronze 005, Brun Star/Star Brown 006
• Das Diorshow Powder gehört zu der "Backstage Make up" Produktserie, bei der es sich wohl um Produkte handelt, die für die großen Modeschauen konzipiert oder geeignet sind. Jedenfalls vermute ich das.
• Erhältlich an jedem gut sortieren Dior Counter oder über diverse Onlineshops wie zum Beispiel der hier
• Inhaltsstoffe: Ich habe leider keinerlei Umverpackung mehr und auf der Dose selbst ist nichts angegeben. Im Internet bin ich nicht fündig geworden. Wenn Ihr die Inhaltsstoffe wisst, immer her damit! Eines kann ich aber sagen, der Puder ist definitiv parfümiert.

Was wünsche ich mir? 
Ich wollte einfach nur ein schönes rosanes Rouge haben. Natürlich erwarte ich bei diesem Preis hervorragende Qualität. Es soll lange halten, nicht fleckig werden und einfach hübsch aussehen! Von den vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten wusste ich zunächst nichts.

Was verspricht Dior?
"Rouge und Highlighter in einem: Diorshow Powder ist der Liebling der Dior Make-up-Profis. Angereichert mit Licht reflektierenden Schimmerpartikeln, natürlichen Pigmenten und sanften, federleichten Puderelementen, zaubert Diorshow Powder im Handumdrehen Farbe auf das Gesicht und schenkt dem Teint einen frischen, strahlenden Ausdruck. Beauty-Tipps: Den Puder sanft auf das gesamte Gesicht geben, um einen frischen,rosigen Teint zu erzielen. Alternativ als Rouge einfach nur auf die Wangenknochen auftupfen. Für zarte Sommerhaut auf Dékolleté und Schultern verteilen." (Quelle: beauty.dior.com)
Verpackung und Optik
Das Teil ist schon ein kleines Schmuckstück. Silbern glänzend mit Dior Emblem!  Die erste Frage, die ich mir aber stellen musste, war: "Funktioniert das überhaupt?" Wir haben es hier mit einem losen Puderprodukt zu tun. Unter dem glänzend silbernen Deckel, der immerhin 2/3 der Höhe einnimmt befindet sich eine Quaste, mit der man das Produkt auftragen kann/soll. Toll für unterwegs. Die Quaste ist schmuseweich und am Anfang vor der Benutzung natürlich srahlend weiß. Schraubt man die Teile auseinander gelangt man ohne Probleme an den Puder. Man muss also nicht die Quaste benutzen. Wie es funktioniert wird offensichtlich wenn man die Einzelteile genauer ansieht. Durch ein Loch an der Unterseite kann das Rouge in die Quaste gelangen, und die ist dann bald nicht mehr strahlend weiß sondern pink! Da das Rouge ultrafein ist funktioniert diese Technik tatsächlich!



Meine Erfahrungen
Das Puder:
• ist sehr, sehr fein gemahlen!
• Staubt wenn man den Deckel abzieht. Das sieht dann aus als würde rosaner Rauch aufsteigen
• fühlt sich seidig und geschmeidig an
Der Geruch:
• Pudrig und frisch. Etwas wie Seife aber sehr angenehm und klar. Ich mag den Duft sehr gerne!
Die Farbe:
• ein klares und ziemlich neutrales Rosa
• ganz feine Glitzerpartikel die weder Gold noch Silber sind. Es ist außergewöhnlicherweise etwas dazwischen.

Auftrag:
• Sehr variabel in der Intensität, da es ja sowohl für die Wangen als auch für das ganze Gesicht empfohlen wird
• lässt sich mit dem Pinsel sehr gleichmäßig auftragen und wird nicht fleckig. Am besten nimmt man dazu die Menge die sich ohnehin im Deckel sammelt.
• schwieriger wird es mit der Quaste. Ein präzises Auftragen als Rouge ist damit nicht wirklich möglich. Aber wenn man sanft über das ganze Gesicht streicht funkioniert das sehr gut. Nur nicht kräftig klopfen, dann gibt es nämlich rosa Ringe im Gesicht
Haltbarkeit: 
• sehr gut! Bleibt den ganzen Tag da wo es sein soll
Der Effekt: 
•Als Rouge:  ein softes, strahlendes Rouge das bei mir sehr frisch aussieht, als habe die kalte Winterluft meine Wangen erröten lassen. Die Glitzerpartikel  kann man nur aus nächster Nähe erkennen
• Als Puder auf dem gesamten Gesicht: Rosa ist für mich nicht gerade die geeignete Puderfarbe, da ich einen sehr gelben Teint habe. Ich habe es aber ausprobiert und Rose Défilé mit einem großen, weichen Pinsel auf das ganze Gesicht aufgetragen. Man sieht nicht rosa aus, die Farbe ist nicht zu sehen. Die Haut sieht soft und geschmeidig aus und wirkt angenehm mattiert.





Fazit
Ein sehr schönes Produkt! Aber ist es wirklich ein Must Have?
Positiv ist sicherlich: 
• wunderschönes Rouge! Die Farbe ist toll und diese ganz feinen Glitzerpartikel in hellem Silbergold sind das i-Tüpfelchen

• Angenehmes Hautgefühl und schöne Optik
• Super Halt den ganzen Tag über
• angenehmer Geruch (könnte für viele aber auch negativ sein, die eher unparfümierte Kosmetik bevorzugen)

• Multitasking ist für die moderne Frau immer ein Pluspunkt ;)
Was könnte stören?
• Der Preis, ist ja nicht gerade ein Schnäppchen
• manche von Euch können sicherlich auf diese "Gadget-Verpackung" verzichten. Nett aber auch für mich kein Muss. 

• Feinstaubalarm beim Öffnen! Da muss man etwas vorsichtig sein
Nachkaufkandidat? 
Ich denke ich werde es nicht so schnell aufbrauchen, da ich diese Farbe nicht als Puder auf den ganzen Gesicht verwenden würde. Dazu ist es mir irgendwie zu schade! Aber ich hätte schon große Lust eine andere Farbe zu testen. 


Wäre das etwas für den Wunschzettel? Vielleicht sogar eine Alernative zu den Meteorites da man dieses hier auch als richtig sichtbares Rouge verwenden kann?
Ich wünsche Euch einen wundervollen 2. Advent! 

Kommentare:

  1. Danke für die Swatches ,finde die Farbe und Aufmachung wunderschön!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. och diorshow... my dream! I adore diorshow mascara- blush must be great too:)
    xxx

    http://www.brunettesheart.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Die Aufmachung ist toll und die Farbe sieht ganz toll auf deiner Wange aus :-)

    AntwortenLöschen
  4. @LoveT.: Ja finde ich auch! Haqt definitiv was! :D

    @my private jet:Ja leider *schnüff*

    @Bunette´s Heart: I think it is great :D

    @graphology: Vielen Dank! :D

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich tolle Farbe und die Verpackung ist auch sehr hübsch, aber fast 40€?! Nee, würde ich nicht dafür ausgeben.

    AntwortenLöschen
  6. Bei mir ist es auch der Preis, der gegen das Kaufen spricht. ;)

    Einen schönen 2. Adventsabend wünsche ich dir!

    Liebe Grüße,
    Hana

    AntwortenLöschen
  7. @Katie: Ich habe zum Glück nicht so viel gezahlt und das Teil war ein Schnäppchen! Ist mir auch zu teuer :D

    @Hana: Oh ja, leider ist das Zeug verdammt teuer :D
    vielen Dank, dir auch einen schönen 2. Advent

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe dich getagt, würde mich freuen, wenn du mit machen würdest!


    http://kleenehimbeere.blogspot.com/2010/12/tag-and-oscar-goes-to.html

    Schönen Nikolaus wünsche ich dir!!

    AntwortenLöschen
  9. Sieht sehr ansprechend aus. Danke für Deine ausführliche Review.

    LG Britta

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar ♥
Auf Fragen versuche ich so schnell wie möglich zu antworten. Sollte Deine Frage blöderweise untergegangen sein, melde dich gerne erneut oder twitter/facebooke mich an! ;)