5 Wochen früh Aufstehen - Woche 1

Woche 1 - I feel mighty
Ja so schwer hat es der arme Student. Gleich nach meinen Klausuren muss ich nun in eine Art Praktikum. Statt wie bisher nur einmal in der Woche muss ich jeden Tag sehr früh raus aus den Federn. Zwar war dieses eine Mal sehr qualvoll, da man einfach nicht daran gewöhnt war, jedoch habe ich mich an den anderen Tagen immer sehr gefreut, dass ich morgens Zeit hatte mich herrauszuputzen. Noch viel toller war, dass ich teilweise, an guten Tagen auch schon brauchbares Licht für Fotos hatte und Euch meine AMUs zeigen konnte. Jetzt herrschen erschwerte Bedingungen. Ich muss nicht nur früh raus und unentgeldlich schuften, nein irgendwie muss ja auch Geld in die Beautykasse fließen. Daher werde ich nach der Zeit im Praktikum jeweils noch arbeiten gehen.
Somit habe ich folgenden Plan geschmiedet:
Ich werde für jede Frühaufsteher-Woche jeweils einen Look zusammenstellen, der morgens schnell und unaufwändig schminkbar ist. Den Look werde ich dann eine Woche lang tragen. Das hat den entscheidenden Vorteil, dass ich  im Halbschlaf nicht kreativ werden muss. Ich muss in Schummerlicht (ja die Lampe ist schön, aber nicht hell) nicht in den Schubladen wühlen. Das alles spart Zeit! Außerdem kann ich etwas schönes zusammenkombinieren aus Dauerbrennern und oft vernachlässigten Kosmetikartikeln! Ich weiß noch nicht wie leicht oder schwer mir das fallen wird, weil ich einfach sehr gerne abwechsle und nur ab und zu Phasen habe in denen ich immer das gleiche trage. Ich bin gespannt!
Und natürlich zeige ich Euch jede Woche meinen Look. Ich werde versuchen alles gut zu beschreiben, so dass man den Look auch mit anderen Produkten nachschminken kann!
Es gibt sicherlich auch noch andere Sachen, also keine Angst, dass ich jetzt 5 Wochen nur langweilige Tageslooks präsentiere!
Das ist also Woche 1:

Teint und Wangen: 















• Mit dem kleinen Pinsel von Schlecker (aus einem Pinselset, keine Ahnung mehr was das genau war) werde ich den Studio Finish Concealer von M.A.C in NC20 überall dort auftragen wo ein bisschen mehr Deckkraft nicht schaden kann
• Danach greife ich zu meiner Lieblingsfoundation, der Aera Teint Pure von Vichy und trage sie mit dem essence 50´s Fever Pinsel auf
• An schattige Stellen im Gesicht kommt nun der Light Touch Highlighter von San Soucis in der Farbe 10 Light Rosé. Verblendet wird dieser wieder mit dem Schlecker Pinsel.
• Zum Schluss staube ich mit einem Blushpinsel von Redearth das lose Poudre Universelle Libre in 30 Naturell  von Chanel (das hab ich aus einer privaten Maskenauflösung im lusigem Streutester) sachte über das gesamte Gesicht
• Für die Wangen verwende ich das Mighty Aphrodite Blush Duo von M.A.C und trage es mit einem kleinen Blushpinsel von Beauty by Pfeilring auf. 

Augen und Augenbrauen:
 • Zuerst verteile ich den Paint Pot Bare Study von M.A.C mit den Fingern auf dem gesamten Augenlid bis hin zur Braue. Bare Study ist eine schimmerndes, beiges Champagner, das die Farbe der Augenlider ausgleicht und sehr gut als Base funktioniert.
• Darüber  kommt Welcome to Miami Peach von Catrice. Das rosa schimmernde, helle Pfirsich trage ich mit dem 217 Pinsel von M.A.C auf.
• In Lidfalte gebe ich Patina von M.A.C, ein goldenes, helles Braun. Ich verwende dafür einen kleinen Creasepinsel aus einem Playboy Pinselset.
• Gehighlighted wird mit Blanc Type von M.A.C, ein mattes sehr helles Beige, und dem 217ner Pinsel von M.A.C.
• Mit dem Metal Glam Liner von essence in der Farbe 01 Got A Date? ziehe ich einen dünnen, dunkelbraun schimmernden Lidstrich am oberen Wimpernkranz.
• Auf die Wasserlinie kommt der Chromagraphic Pencil in NC15/NW20 von M.A.C. Das helle Beige gleicht Röte aus und macht mich optisch wacher.
• Getuscht wird mit einem Pröbchen der Helena Rubinstein Lash Queen Sexy Blacks.
• Meine Augenbrauen (endlich wieder schön in Form) zeichne ich ganz sachte mit der hellen Hälfte des Catrice Eyebrow Set und einem Pinsel von Zoeva nach.
• Fixiert wird das Ergebnis mit dem Augenbrauengel von Alverde

Lippen, Nägel und Accessoires:















• Zur Pflege verwende ich den Velvet Rosé Labello (ganz herausgedreht für das Foto, der wird die Woche vermutlich nicht überleben :D)
• Ansonsten werde ich das Dazzleglass Creme von M.A.C in der Farbe Soft Dazzle tragen. Das ist ein helles Rosa mit goldenem Glitzer
• Auf die Nägel kommt essie Sand of a Beach. Den werde ich Euch noch genauer zeigen ;)
• Kleine Rosenquarzäpfelchen mit goldenen Blättern von I am werden meine Ohren zieren.

Ein sehr leichter Look, der frisch aussehen soll. 

Wie gefallen Euch Look und Plan? Ich hoffe ich gewöhne mich schnell an das fühe Aufstehen!
Einen schönen Montag ;)

Kommentare:

  1. Die Idee finde ich super! Und dein Make-up ist wirklich Klasse geworden. Ich muss morgens auch immer sehr früh aufstehen und schaffe es meist nur Mascara, Puder und Rouge zu nutzen.

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderschöner Alltagslook! Der neue Blush macht sich grandios!
    Alles Liebe und trotz allem viel Spaß im Praktikum,
    wünscht Britta

    AntwortenLöschen
  3. Morgends? Herrauszuputzen?
    Oh my!

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ein wunderschöner Look! Und du siehst immer so zart aus, das finde ich toll <3

    Liebe Grüße und viel Spaß und Erfolg im Praktikum,

    Feder

    AntwortenLöschen
  5. Du Arme - so früh ist ist wirklich nicht schön. Da lobe ich mir meine Gleitzeit, die ich schamlos ausnutze :-)))
    Aber eine hübsche Zusammenstellung hast Du da gemacht, gefällt mir sehr gut und steht Dir toll!

    LG Mareike

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann dich gut verstehen, ich hasse frühes aufstehen auch wie die Pest aber manchmal kommt man ja einfach nicht drum herum...Ich finde die Idee eines Wochenlooks sehr gut, so muss man nicht viel nachdenken und kombinieren, einfach die Routine durchziehen und man sieht gut aus.
    Besonders blush und gloss gefallen mir sehr sehr gut!

    Liebe Grüße, Lisi

    www.lisisblog24.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Look und Plan gefallen mir außerordentlich gut :) Kommst du auch jeden Morgen bei mir vorbei und schminkst mich so? :P Sieht bezaubernd aus!

    Viel Spaß beim Praktikum und dass du trotz Müdigkeit einiges mitnehmen kannst!
    Liebe Grüße,
    Anni :)

    AntwortenLöschen
  8. Total hübsches Makeup!! Und der Blush sieht echt toll aus, besonders mit dieser Lippenkombi!

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schön, passt alles wunderbar zusammen. Der Blush gefällt mir besonders gut:)
    Lg
    Belle

    AntwortenLöschen
  10. Sieht sehr sehr hübsch aus, allerdings habe ich persönlich nie die Motivation, morgens so viel Zeug zu benutzen^^ Heutiges Programm war: Waschen, getönte Tagescreme, Puder, Mascara. Vorbei.

    Achja: Moorgens, ohne d. Verzeih mir diese Kleinkarriertheit, ich bin ziemlich pingelig, was sowas angeht^^

    AntwortenLöschen
  11. haha, mein rosa Labello ist noch ein Stückchen kleiner! Ist aber auch irgendwie mein Liebling :)

    AntwortenLöschen
  12. Ich mag es zwar den Tag früh zu beginnen, allerdings nur nach meinen Bedingungen und nicht als Muss. (was ja leider selten geht.) Für einen morgendlichen Look sieht deiner aber sehr schön aus, du wirkst auch sehr wach. :)

    AntwortenLöschen
  13. wirklich ein sehr toller alltagslook- leicht und frisch:)

    AntwortenLöschen
  14. @Ju: Vielen Dank!

    @Britta: Vielen Dank! Ich hab mich schon sehr gut mit ihm angefreundet!

    @anonym: Ja! Ich putze mich auch schon in der Früh herraus und mir macht es auch noch Spaß! Haha!

    @feder: Vielen Dank ;)

    @Mareike: Oh ja, die würde ich auch ausnutzen! :D

    @Lisi: Wie wahr! Das Leben ist halt doch kein Ponyhof :D Aber wenn man sich wenigstens hübsch fühlt, ist es nur noch halb so schlimm :D

    @anni: Hmm... muss ich dazu nicht noch früher raus? :D Ich komme jeweils am Abend davor und du musst so schlafen, dass nichts verwischt! :D

    @Blusherine: Vielen Dank! Deshalb habe ich das so ausgesucht. Ich finde die Kombi auch so toll!

    @Belle: Dankeschön ♥

    @Line: Hilft mir in den Tag! Irgendwie ist ein morgendliches, unhektisches Ritual super um sich einzufinden!
    Ääähm und danke dir vielmals! Ich bin ja auch ein Depp :D Hab ich gleich ausgebessert. Das sollte ich eigentlich besser wissen :D

    @da_lindchen: Wer wird das Labelloabnutzrennen gewinnen? :D

    @MrsPetruschka: Ja, das ist wahr! Dürfen ist besser als müssen! So richtig spät ist auch nichts für mich.

    @beachkangaroo: Vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  15. Haha .. so geht es mir jeden Morgen :D Nur Zeit für das Nötigste .. bin gespannt was du noch so daraus machst =)

    AntwortenLöschen
  16. Super Look und durch das Blush siehst du so frisch aus :-)

    AntwortenLöschen
  17. Sieht - wie immer - spitze aus! Besonders der feine Lidstrich gefällt mir *top*
    Ich mache mich auch gern schon früh am Morgen schön. Mache mich immer gern schön :-D. Freue mich beim Aufwachen schon aufs Schminki machen, hihi...

    AntwortenLöschen
  18. unglaublich schön!
    meggggggggga geil!

    AntwortenLöschen
  19. Sehr hübsch! Und das Blush sieht toll aus und steht dir total gut! Bei mir reicht es morgens neben Foundation und Puder oft nur für Mascara und Lippenstift :).

    AntwortenLöschen
  20. Sieht sehr schön aus :)! Ich hab mich in meinem Praktikum ja nie geschminkt, bin absolut keine Frühaufsteherin, da hab ich alle Minuten zum Ausschlafen genutzt. Obwohl ich zugeben muss, dass man sich recht schnell dran gewöhnt, wenn man raus muss und es keine Ausrede zum liegen bleiben gibt. Obwohl ich sicher später aufstehen musste als du jetzt (aber für mich ist 6.30 Uhr nun mal total früh ^^).

    Das Rouge sieht an dir so schön aus! Ist das einzige Stück, dass mich aus der WW-LE reizen würde, aber ist ja schon teuer... Na ja, hab ja noch ein paar Tage, um mir das zu überlegen...

    LG.
    Kerstin.

    AntwortenLöschen
  21. wow.. toll...! Ich als Nachtmensch kann es auch nicht hab früh aufzustehen. an solchen tagen wird meistens nicht geschminkt. bin froh da überhaupt in die pötte zu kommen. wie lange brauchst du insgesamt dafür???

    AntwortenLöschen
  22. Wow ist echt toll geworden. Ich kenne das mit dem früh aufstehen und dann noch so ewig fertig machen -.-

    AntwortenLöschen
  23. Der Look ist echt sehr schoen geworden. Leicht aber sehr ausdrucksvoll ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  24. Der Look ist ganz toll, steht dir sehr gut!
    Habe mir auch das Blush mal angeschaut, aber irgendwie hat es mich doch nicht so überzeugt.. Der dunkle Ton gibt wirklich sehr wenig Farbe ab..

    Liebe Grüsse,
    Sarina

    http://chouettebeauty.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  25. Ich weiss dass du zur Zeit total busy bist, aber vielleicht haettest du Lust in dem TAG-Spiel teilzunehmen?

    Hier findest du alle details (auf Englisch)

    http://urbanstateofmind.blogspot.com/2011/02/i-ja-rowniez-i.html

    LG,
    UW

    AntwortenLöschen
  26. Wunderschön, und tolle Idee mit den Wochenlooks.
    Auch die Beschreibung ist sehr schön detailliert und gut dokumentiert. Danke!

    Noumidia
    http://www.noumidia-beauty-fashion.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  27. @Puderfee: Irgendwie muss man sich das Aufstehen ja schmackhaft machen :D

    @graphology: Ja das tut er! Vielen Dank!

    @Anonym: Jaaaa! Schwestern im Geiste! :D

    @Karo: :D hihi Danke!

    @Merve: Dankeschön :D

    @AnDe: Das ist ja auch schon was :D Jeder wie ers mag! Dankeschön!

    @Kerstin: Ja man gewöhnt sich schnell. Die ersten Tage habe ich mir das Gähnen noch verkneifen müssen. Dann ging es schon besser und nun bin ich fast komplet drin! Ein Glück :D

    @lily puderquaste: Ich brauche eigentlich 10 Minuten. Aber da ich zwischendurch mit dem Radio mitrocke und meine Mails checke etwas länger :D

    @FaceProject2010: Danke! :D Ich bin halt echt tough, zumindest was das morgendliche Schminken angeht! :D

    @-: Vielen Dank! ;)

    @Sarina: Das stimmt. Mit dem Finger hab ich mich blöd gerubbelt. Komischerweise geht es mit dem Pinsel problemlos! :D

    @Urban Warrior: Ja klar! Sobald ich es unterbringe! Das steht eh noch was aus ;) Vielen Dank!

    @Noumidia: Dankeschön! Das freut mich sehr!

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Valerie,

    ich habe mir erlaubt Deinen Look nachzuschminken und Dich zu verlinken... Hoffe, das ist ok.

    http://meilus-mingle-mangle.blogspot.com/2011/03/fotd-welcome-to-miami-peach.html

    LG Meilu

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar ♥
Auf Fragen versuche ich so schnell wie möglich zu antworten. Sollte Deine Frage blöderweise untergegangen sein, melde dich gerne erneut oder twitter/facebooke mich an! ;)