Auf den Nägeln...

Jolifin Sparkly Deep Purple
Unter den Produkten, die ich mit bei Pretty Pretty Nail Shop 24  kostenlos ausgesucht habe, war auch dieser Lack. Sparkly Deep Purple ist ein nicht wirklich sehr dunkles, rötliches Lila mit feinen blausilbernen Schimmerpartikeln. 
Für einen Betrag von 4,90€ bekommt man 12ml Lack. Die Verpackung ist zweckdienlich, wenn auch nicht wirklich hübsch. Bis ich mal gespannt habe, dass sich der silbergraue, eckige Deckel abnehmen lässt. Vorher habe ich mich geärgert, dass er beim zudrehen nicht bündig mit dem Flakon war. 

Mit dem recht dünnen Pinselchen lässt sich der Lack einfach und ordentlich lackieren! Der Pinsel ist in etwa so dünn wie bei den Essie Lacken, aber noch ein kleines bisschen länger. 
Der Auftrag ist einfach und gleichmäßig, der Lack ist dünnflüssig aber sehr gut kontrollierbar. Trotz des Schimmers wird das Ergebnis nicht streifig. Die Deckkraft ist gut, aber für die volle Farbbrillianz habe ich zwei dünne Schichten lackiert. 
Ich empfehle auf jeden Fall einen Unterlack, denn meine Nägel wurden ohne ziemlich verfärbt. Mit Unterlack gab es aber keine Probleme (habe eine Hand mit, die andere ohne lackiert). 
Außerdem empfehle ich ebenfalls einen Schnelltrockner. Einen Finger habe ich nicht überlackiert und selbst nach einer halben Stunde zeichnete sich mein Fingerabdruck nach leichtem an tippen auf der Oberfläche ab. Dafür hab ich ja gar keine Geduld. Also habe ich ihn ebenfalls mit dem Essence better than gel nail top sealer überlackiert. Die Haltbarkeit mit diesem war gut, ungefähr 4 Tage konnte ich die Maniküre problemlos tragen. Zur Orientierung: Ich trage meine Maniküre immer sehr lange. Auf meinen sehr stabilen Nägeln hält der Lack in der Regel gut. Aber ich stelle durchaus gewisse "Harmonien" zwischen meinen verwendeten Bausteinen (Unterlack, Überlack) fest. Essie trage ich zum Beispiel eine Woche ohne Splittern. Es kann also sein, dass der Lack mit anderem Unterlack und/oder Überlack noch besser hält. Ohne Topcoat empfehle ich keinen Lack. Ich halte das nervlich nicht aus (Trockenzeit, Haltbarkeit). Daher meine Empfehlung: Immer einen Top Coat verwenden, dann muss man sich weniger ärgern!
hier seht Ihr:
1 Schicht p2 profi Nail Studio total repair Base Coat
2 Schichten Jolifin Sparkly Deep Purple
1 Schicht Essence Studio Nails better than gel nails top sealer
zwei Mal in normalem Tageslicht, ein Mal in künstlichem Licht um die Schimmerpartikel einzufangen
Als ich das Fläschchen in der Hand hielt, hat mich die Farbe nicht wirklich umgehauen. Aber aufgetragen fand ich den Lack wirklich interessant. Die Schimmerpartikel geben dem Lack in gewisser Weise einen blauen Reflex. Das hat was. 
Ich habe zufälligerweise Kleidung und ein Tuch in der Farbe und da ich ja auch das Stamping Set von Konad getestet habe dürft ihr Euch noch auf ein "Tuchspired" mit diesem Lack als Basis freuen. 

Wenn die Farbe gefällt, kann ich Euch auf jedem Fall zu einem Kauf raten. Achtet jedoch auf die Versandkosten! Die sind mit 6,90€ Deutschland/9,90€ Österreich/19,50€ Schweiz gesalzen und entfallen erst ab 100€ Bestellwert. Eine Bestellung lohnt sich daher leider erst bei mehreren Artikeln oder Sammelbestellungen. Link zum diesem Lack: *hier*
Wie gefällt Euch der Lack und wer muss beim Namen ebenfalls an eine Rockband denken? :D
Ich wünsche einen sehr schönen Samstag Abend!

Kommentare:

  1. Hallo,
    wow.
    Eine sehr schöne Farbe.
    Liebe Grüße
    Feena

    AntwortenLöschen
  2. oh wow, ist ja mal ne echt hübsche Farbe!! Lg

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe ist wunderschön! De will ich am liebsten auch sofort haben :)
    Ich würde ihn bestellen, wenn der Versand nicht so teuer wär :(

    AntwortenLöschen
  4. Sieht total schick aus :) Wunderschööne Farbe

    AntwortenLöschen
  5. Sieht toll aus! Ohne streifen etc, wunderbar :)
    Lg

    AntwortenLöschen
  6. Die ist wirklich schön, ich mag solche Schimmerlacke im Herbst sehr gerne!

    AntwortenLöschen
  7. sieht wirklich hübsch aus die Farbe =)

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar ♥
Auf Fragen versuche ich so schnell wie möglich zu antworten. Sollte Deine Frage blöderweise untergegangen sein, melde dich gerne erneut oder twitter/facebooke mich an! ;)