[Review] Glossybox

Glossybox Januar
Vielen lieben Dank Glossybox-Team für die kosten- und bedingungslose Bereitstellung der Glossybox Januar!

Für allgemeine Informationen und meine generelle Meinung zur Glossybox verweise ich Euch gerne an den ersten Post zu diesem Thema! HIER♥

Dieser Glossybox Post wird anders als meine vorherigen. Ich gebe mir gerne Mühe und tüftle die Bewertung aus, lichte jeden Artikel einzeln ab und bewerte ihn mit Top oder Flop. Aber in diesem Monat finde ich die Box so schlecht, dass ich diese Energie nicht aufwenden möchte! Ihr kennt mich, ich bin nicht wirklich überkritisch und ständig am nörgeln. Aber diese Box...
Thematisch passend zum bevorstehenden Valentinstag ist die Box herrlich pink! Ich habe mich voller freudiger Erwartung ans Auspacken gemacht und dann...ich hätte fast gelacht! Wie war das? Schlecker ist pleite? "Hey Schlecker, habt ihr da noch was im Lager stehen? Braucht ihr ja eh nicht mehr!"
Gut das ist wirklich sehr fies ausgedrückt, aber dieser Gedanke schoss mir eben durch den Kopf, als ich den Inhalt begutachtete. Und da in dieser liebevollen schönen Verpackung! Zum Weinen ist das!
Hier werft einen Blick drauf und macht Euch selbst ein Bild. Desaströs! 



Es tut mir leid, aber diese Box hat nichts damit zu tun, was Glossybox uns da verspricht!
Ich zitiere mal eben Glossybox selbst:
[...]Wir schicken Ihnen jeden Monat eine persönliche Beautybox mit jeweils fünf ausgewählten Original-Luxusprodukten in tollen Sonderausführungen versandkostenfrei zu. [...] Freuen Sie sich auf Luxus für Haut und Haar in Form von Shampoos, Conditioner, Haarsprays, Shower Gels oder Sonnenmilch.[...] (Quelle:  http://beauty.glossybox.de/)

Bitte liebe Glossybox! Macht wieder gute Boxen, mit schönem Inhalt! Die Box vom September hat mir gut gefallen, Oktober war auch toll! Der Luxusanteil war zwar nicht wahnsinnig groß, aber es waren eben auch Sachen dabei, an die man eben nicht im nächsten Schlecker rankommt. Den Inhalt dieser Box habe ich in einem gut sortierten Drogeriemarkt in fünf Minuten zusammengesammelt. Das kann nicht der Sinn der Sache sein. Haltet die Versprechen von Luxus und liefert wirklich die neuesten Kosmetik und Beautytrends! Ich teste die Box sehr gerne und es macht mir Spaß dieses Beautyüberaschungsei zu öffnen. Aber es ist doch schade, wenn ich mit den Produkten fast nichts anfangen kann. Ich kann mir vorstellen, dass die Kunden, die monatlich zahlen, richtig enttäuscht sind! Da reißt die wundervolle Verpackung leider auch nichts mehr raus!
Ich glaube Ihr schafft das! Und ich glaube die nächste Box wird wundervoll!

So genug geweint, die Tränen sind getrocknet! 
Was war denn bei Euch drin? Seid Ihr auch nicht mit dem Inhalt einverstanden!
Ja, gut! Ich kann gut meckern! Schließlich habe ich sie nicht bezahlt. Aber ich glaube es geht Euch ähnlich, oder?

Liebe Grüße von der Meckertante ;)

Kommentare:

  1. oh Gott. Was da drin ist, ist ja irgendwie schon ein wenig...dreist? Wenn man mal guckt, was die so versprechen...ne ne ne.

    AntwortenLöschen
  2. Um ehrlich zu sein - nach all diesen negativen Berichten auf Blogs & Facebook - freue ich mich nicht mehr wirklich auf meine Box.

    Ich hoffe nur, ich bekomme eine mit einigermaßen schönem Inhalt...

    AntwortenLöschen
  3. das war in meiner box: http://fashmetik.blogspot.com/2012/01/glossybox-januar-2012.html

    bin zwar ganz zufrieden mit dem inhalt, aber er war in den vorigen monaten schon um einiges luxuriöser, find dich.

    lg

    AntwortenLöschen
  4. Haha, Du hast den gleichen Inhalt in der Box wie ich: http://kosmetikaddicted.blogspot.com/2012/01/glossybox-januar-2012.html

    Hast Du das Gloss zufällig mal ausprobiert? :D *hust*

    LG
    Alexa

    AntwortenLöschen
  5. Oh ich finde deine von denen die heute schon so in meinem Dashboard war fast noch am besten :D
    UMA finde ich ja fast noch am dreistesten, die Marke verbinde ich eigentlich nur mit Ramsch. Ich gucke zwar mal ab und an, aber alles was ich mir da geholt habe ist nie lange benutzt worden.
    Den Schlecker Gag fand ich gut :D

    AntwortenLöschen
  6. ach herrje...die anderen Januarboxen fand ich gar nicht so schlimm, obwohl sich alle drüer aufregen. Aber deine ist tatsächlich zum heulen!

    AntwortenLöschen
  7. Wenn die Glossybox-Verantwortlichen das nicht ernst meinen würden - ich hätte gelacht. :D

    ein uma-Lipplumber (!) ... ich kann nich mehr :D

    AntwortenLöschen
  8. Da war jetzt nicht wirklich was von UMA drin? :o
    Das grenzt ja schon an Beleidigung...

    AntwortenLöschen
  9. Diesen Inhalt habe ich gerade auf einem anderen Blog schon ungläubig beäugt. Das wirkt wirklich so, als hätte man in irgendeinem Drogeriemarkt gefragt, was schlecht läuft und das in die (dagegen liebevoll gestaltete) Box geworfen. Also ich wäre verdammt enttäuscht gewesen, wenn ich dafür gezahlt hätte...

    Liebe Grüße
    Isabel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Loool, das trifft den Nagel auf den Kopf! Ich bin mal wieder sehr froh, dass ich keine Box abonniert habe.

      Löschen
  10. So ging es mir auch. Verpackung hui - Inhalt pfui. Ich wollte nicht meckern auf meinem Blog, aber die Energie, wie ich es sonst mache, hatte ich diesmal auch nicht. Bin enttäuscht von meiner Box im Januar - bin von den Januar-Boxen im allgemeinen enttäuscht... ich hoffe auf die nächste Box :))

    AntwortenLöschen
  11. Ob dus glaubst oder nicht, meine Box ist noch bescheidener: http://rohrspatzen.blogspot.com/2012/01/glossy-box-januar.html

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin zufrieden mit meiner Box: http://lillis-testblog.blogspot.com/2012/01/glossybox-januar-l.html
    Ich kann alles davon gebrauchen und das ist für mich der ausschlaggebende Punkt. Es ist und bleibt halt ne Überraschungskiste. Aber ich kann den Frust von anderen natürlich total verstehen. Gerade diese Lippentattoos sind ja echt grausig.

    LG, Lilli

    AntwortenLöschen
  13. meine Box war noch schlimmer!

    AntwortenLöschen
  14. Ich hab genau diesselbe wie du. Naja, ich hab ne andere Lipglossfarbe...
    Die Seife finde ich eigentlich ganz nett, den Lack auch. Aber das sind nun mal Sachen die man sich auch so kaufen würde. Und der Lack hat leider eine nicht so klasse Qualität.
    Dabei bin ich extra von Douglas zur GB gewechselt, weil ich das Gefühl hatte die verwerten nur Reste... Und jetzt das!
    Grummel...

    AntwortenLöschen
  15. Ich zahle für meine und ärgere mich über dne Inhalt extrem. So eine bescheiden schöne Box :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich stimme Dir zu, ich bezahle sie auch und ärgere mich daher um so mehr. :-(

      Löschen
  16. Ich hatte gaaanz andere Sachen drin, siehe hier: http://www.youtube.com/user/missperfectlicious?feature=mhee

    Erst war ich schon etwas enttäuscht aber ich kann einige Produkte zum Glück schon gebrauchen und bin gespannt. Aber allgemein fände ich es besser, wenn wir Luxusproben ausprobieren dürften. Sowas interessiert mich einfach mehr. Astor usw.. kann ich ja auch in der Drogerie bekommen.

    Schöner Blog :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  17. ui ui also das ist wirklich ein Inhalt für den Müll meiner Meinung nach! Bin gespannt auf meine, die ist noch nicht da. Habe aber auch heute schon die Box gekündigt. Die letzten Male hat mich der Inhalt nicht 100% überzeugt. Einige Produkte waren gut, lagen aber letztendlich dann doch in einer Ecke rum.

    AntwortenLöschen
  18. Ganz, ganz furchtbar, ich bin froh, dass ich sie nie abonniert habe. Bin aber generell kein Fan der Box.

    AntwortenLöschen
  19. uma - haha - Luxus? :-D

    Die Korres-Seifen hätte ich ganz gut gefunden.

    AntwortenLöschen
  20. Ich hatte leider auch so ein mega schrott in der kiste.... ein nagellack von astor, ein makeupstick von loreal professionel(letzte glossybox??), eine gesichtsmaske für 70 cent (?), ein komischen lippenliner, und ein LIPPENTATTOO! OMG! -.- ich bin so enttäuscht!

    AntwortenLöschen
  21. ich bin auch mega enttäuscht. habe auch diese gesichtsmaske, ein duschgel von adidas( gibts bei rossmann für 2 euro) einen furchtbaren nagellack, ein lippentatoo und eine bodylotion die nach klo riecht. alles keine luxusprodukte und ich kann damit nix anfangen. mein kommentar auf der facebook seite der glossybox wurde gelöscht...sehr charamant.

    AntwortenLöschen
  22. Ich hatte diesen Monat GENAU das gleiche wie du! Und ich hab auch das gleiche darüber geschrieben. V.a. war ich so sauer wegen der Maske, da muss ich nur zum Rossmann gegenüber gehen und die mir holen!

    AntwortenLöschen
  23. Die Box soll endlich in die schweiz kommen
    Toller Blog
    Hab auch einen

    kiss
    Analin

    AntwortenLöschen
  24. Oh je, finde die deutsche GlossyBox verspricht dieses Monat nicht, was sie hält. GlossyBox gibt es in Österreich erst seit kurzem, die ersten beiden Boxen haben mir gut gefallen! Auf unserem Blog kann man übrigens zwei Exemplare davon gewinnen! <3

    AntwortenLöschen
  25. Oh also ich bin froh, keine Box abonniert zu haben^^ Der Inhalt steht hier ja wirklich in keiner Relation zu den Versprechungen über die Box D: Ich hätte mich aber mächtig geärgert, wenn ich 10 € dafür bezahlt hätte... Naja die Weleda Pflegemilch ist super, die hatte ich mal in Originalgröße.. allerdings reicht das Pröbchen dann wohl nur für eine Anwendung. Und die Maske würde ich benutzen, aber mit einer "Luxusbox" hat das wirklich nichts gemeinsam O.o

    AntwortenLöschen
  26. Meine Box ist auch nicht der Hit, es waren dieses Mal sogar nur 4 Produkte drin. Allerdings muss ich sagen, dass man sehr schnell auf meine Rückfrage reagiert hat.
    Wenn ich mich recht erinnere, hat GB in ihrem Marketing das Wort “Luxus“ gestrichen und durch Nischenmarkt oder -produkte o.ä. ersetzt...

    LG - A.

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar ♥
Auf Fragen versuche ich so schnell wie möglich zu antworten. Sollte Deine Frage blöderweise untergegangen sein, melde dich gerne erneut oder twitter/facebooke mich an! ;)