Auf den Nägeln...Essie Event Maniküre mit Poppy Razzi

Essie Lights und Action
Am Samstag war ich auf das Essie Event in Berlin eingeladen. Für mich eine Premiere, denn ich war noch nie auf einem Bloggerevent. Dementsprechend aufregend war das Ganze auch für mich. Vor allem auch, weil ich die Gelegenheit hatte die Essie Gründerin Essie Weingarten dort zu treffen und Essie mit Abstand meine allerliebste Nagellackmarke ist.
Unter anderem hatte man vor Ort die Möglichkeit eine Maniküre zu genießen. Da ich noch nie eine Maniküre hatte, zögerte ich keine Sekunde und begab mich liebend gerne in die kundigen Hände einer der Mitarbeiterinnen. Den Nagelschmuck durfte man sich aussuchen. Zur Auswahl standen, zusätzlich zum ganzen regulären Sortiment, die aktuelle Bikini So Teeny und die kommende Poppy Razzi Kollektion. Ich glaube die meisten geladenen Gäste wählten einen der leuchtenden Neonlacke aus der Poppy Razzi LE. Ich war im Vorfeld mit meiner Schwester einkaufen, die mir bei der Wahl eines geeigneten Outfits half. Sie ist nämlich Shopping Queen und ich eher so...nicht! Ich meide Klamotten shoppen weil es mich aggressiv macht. Passenderweise trug ich strahlendes Pink mit Orange. Meine Schwester hatte keine Ahnung und ich habe gar nicht darüber nachgedacht, aber für die Poppy Razzi war ich perfekt gekleidet. Inklusive Ring, den man auf den Fotos erahnen kann und passenden Ohrringen. Ich bin auch der Typ der gerne passend kombiniert, also habe ich natürlich zwei ideale Farbe aus der Poppy Razzi gewählt.

























Die Poppy Razzi Kollektion besteht aus vier limitieren Lacken, die ab August überall dort erhältlich sind, wo es Essie zu kaufen gibt. Die strahlenden Neonfarben sind nach dem Trocknen matt und nicht vollkommen deckend. Ich trage jeweils zwei Schichten Lights und Action (nur auf dem Ringfinger). Um die volle Leuchtkraft zu entfalten empfielt Essie einen weißen Lack als Untergrund. Dafür eignet sich prima Blanc von Essie. Wem der matte Look nicht zusagt und sich noch mehr Brillianz wünscht, kann einfach einen Top Coat darüber auftragen. Somit hält der Lack dann auch länger und trocknet schneller. Da man generell auf Unter- und Überlack nie verzichten sollte, wie Frau Essie Weingarten predigte, soll man, wenn das matte Finish gewünscht ist, den Topcoat Matte about you von Essie verwenden.

Bei meiner Maniküre wurde nur der Farblack aufgetragen, ohne Unterlack, weiße Base und Überlack. Aus Zeitgründen gab es eine abgespeckte Maniküre. Mein Lack wurde entfernt, die Nägel in Form gefeilt bzw. gekürzt, die Hände eingecremt und massiert, und dann lackiert. Das Erlebnis war dennoch toll. Wenn ich reich wäre, hätte ich meine eigene Haus und Hof Maniküristin! :D
Mir gefällt der Look auch ohne Weiß darunter wahnsinnig gut. Mich stört es gar nicht, dass die Nagelspitzen etwas durchscheinen. Die Farbe knallt auch so schon und es sieht toll aus. Hat finde ich auch etwas Spezielles, eine so matte strahlende Farbe, die etwas durchscheinend ist. Erinnert mich an Jugendzeiten, in denen ich mir meine Leuchtmarker auf die Nägel malte. :D
Ich werde den Lack aus meiner Goodie Bag über Weiß probieren, und bin schon gespannt! Lights und Action hatte ich nicht in meinem Täschchen, also musste der Neonstoff für die Präsentation herhalten. Ungewohntes Nagelposing, wenn man sich mal an das "Fläschchen umklammern und Fotografieren" gewöhnt hat. :D

Hier könnt Ihr Euch noch einmal die gesamte Kollektion im Überblick ansehen.






















Weitere Informationen und Bilder gibt es bei Innen und Aussen. Habt Ihr bestimmt schon gesehen. Paddy war nämlich auch auf dem Event.

Ihr dürft Euch auf eine Maniküre mit Bazooka freuen. Der war nämlich unter anderem in meiner Goodie Bag. Ansonsten habe ich Lights und Action sehr ins Herz geschlossen. Allein schon nostalgisch begründet werde ich zum Verkaufsstart die fehlenden Farben zu ergattern versuchen. Ich vermute, dass Camera die beliebteste Farbe sein wird, gefolgt von Lights, Bazooka und schließlich Action. Aber glaubt mir, sie sind alle schön! Wer strahlende Neonfarben mag wird Poppy Razzi lieben. Und das sage ich nicht, weil ich auf dem Event gebrainwashed wurde. ;)

Interessiert Euch sonst wie ich das Event erlebt habe? Ein paar wenige Fotos habe ich gemacht. Und vor allem wie gefällt Euch die Kollektion und Maniküre? Essie Weingarten hat meine Wahl sehr gut gefallen. Sie hat sogar extra noch einen Fotografen gebeten meine Flossen abzulichten :D Sie fand es toll, dass ich Maniküre, Outfit und Schmuck aufeinander abgestimmt habe. :D Das ehrt mich als Essie Fan natürlich sehr! Aber bei die Wahl einer ihrer Schöpfungen wäre ich ohnehin immer auf der sicheren Seite gewesen. ;)

In diesem Sinne: Lights - Camera - Action - Bazooka! ;)

Kommentare:

  1. Ah, endlich sehe ich mal die matte Version! Bisher haben alle anderen Blogs nur den Lack mit Topcoat gezeigt, was ich irgendwie nicht so korrekt fand.
    Ich finde die Farbe in matt richtig schön und werde sie mir bestimmt kaufen!
    Danke fürs Zeigen!
    Und Interesse an einem Bericht zum Event hätte ich auch. Lese gerne darüber.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man hat sich auf dem Event spontan entschieden und mir gefiel das Matte einfach total gut :-)

      Löschen
  2. Oh, das sieht sowas von toll aus! Die Maniküre ist perfekt (trotz abgespeckter Version!), und das Erste was ich mir dachte war, dass gerade die Tatsache, dass die Spitzen noch etwas durchscheinen, hier wunderschön ist.

    Ich finde die Kollektion toll. Wenn ich nicht schon viel zu viele Nagellacke hätte, dürften am liebsten alle bei mir einziehen! Aber ich denke bei Camera werde ich schwach werden.... ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja eigenartig wie eine vermeintlich schlechte Eigenschaft in so einem Fall zuträglich sein kann! Aber Geschmäcker sind ja verschiedenen! Ich finds toll!

      Löschen
  3. Vielen Dank für den Bericht :), die Farben sind super schön und mit dem matt Effekt total speziell :)

    AntwortenLöschen
  4. Hach, solche Events sind ja auch toll :) die nette Dame würde ich auch mal gerne treffen! Schöne Nagellack, der orangene ist besonders cool :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Camera und Lights gefallen mir aus dieser Kollektion am besten! ♥

    AntwortenLöschen
  6. Super! Genau wie damals in der Schule...

    AntwortenLöschen
  7. Ooooooh superschön! Mir gefallen alle 4 aus der Kollektion und ich denke ich werd mir auch alle kaufen :)
    Ich finde den Matt-Effekt total toll, ich weiß gar nicht wieso alle da nen Topcoat rüber klatschen..

    AntwortenLöschen
  8. Der Lack sieht wirklich richtig klasse aus (:

    AntwortenLöschen
  9. Oh toll schaut das aus =)
    Ich werde mir definitiv Action zulegen, schaut dir bir auch wieder ganz besonders gut aus. Danke übrigens dass du die Nägel matt gelassen hast, das macht sie für mich noch spezieller und TopCoat kann ja jeder drauf machen wie er mag. Wenn mir Camera im laden gefällt nehme ich den auch noch mit, ist nur die Frage wie er bei meiner Haut wirkt, habe schon Orange bis Koralle alles gesehen im Netz ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kamera ist eindeutig weniger orange als Bazooka. Ist ein Rotpink :-D ich werde auf jeden Fall experimentirren mit matt und glänzend :-D

      Löschen
  10. Hallo,
    die Farben sind echt schön :)
    Danke für's Zeigen.
    Nur noch das Wetter muss etwas mitspielen. Hier stürmt es.
    Liebe Grüße
    Feena

    AntwortenLöschen
  11. echt tolle farben, freue mich wchon sie im landen dan zu begutachten^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mich auch! Wenn ich sie erwische! :-D

      Löschen
  12. Tolle Farben! Dieses matte Finish finde ich total klasse..

    AntwortenLöschen
  13. Wundervolle Farben! An deiner Maniküre und an deinen Outfit kann ich mich sehr gut erinnern :)
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  14. Die Farben sind jetzt nicht soo ausgefallen aber das Finish ist echt toll :)

    AntwortenLöschen
  15. Mir gefällt deine Mani auch sehr gut und sie sieht klasse aus! Ich würde mich über noch einem Post zum Event mit Bildern sehr freuen :3. Mein Favorit der LE ist auf jeden Fall Camera, dieses Rot/Pink finde ich sehr interessant ;D.

    lg Neru

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf jeden Fall! Camera hat ja auch so einen tollen Namen :-D

      Löschen
  16. Also ich glaube mein Favorit wäre Camera... ich hoffe, ich sehe die LE demnächst mal irgendwo, dann mal sehen, ob einer ins Körbchen darf :D

    AntwortenLöschen
  17. Oh den lights hätte ich auch so gerne :-(

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar ♥
Auf Fragen versuche ich so schnell wie möglich zu antworten. Sollte Deine Frage blöderweise untergegangen sein, melde dich gerne erneut oder twitter/facebooke mich an! ;)