[Event] Bei Essie in Berlin

She´s Essie, and color is her obsession!
Fensterdeko
















Am Samsatg war ich, wie bereits erwähnt, auf dem Essie Event in Berlin. Ein Tag der Prämieren für mich. Das erste Mal Berlin, der erste Inlandsflug, das erste Event, das erste Mal andere Blogger treffen, die erste Maniküre... kein Wunder, dass ich ziemlich nervös und etwas verwirrt war. 
Als ich die Einladung bekam wäre ich beinahe ausgerastet. Ich liebe Essie! Essie ist meine allerliebste Nagellackmarke. Die Chance Essie Weingarten zu treffen fand ich so irre, dass ich trotz Semesterende und Klausuren zugesagt habe. Ich wollte unbedingt die Frau hinter den tollen Farben kennenlernen.
In der Früh ging es von meiner Heimatstadt Augsburg zum Flughafen in München. Mit dem Flugzeug flog ich um ca. halb elf nach Berlin. Wahnsinn wie schnell man dort ist. Kaum hat man sein Getränk leergeschlürft, landet der Flieger auch schon wieder. Ich war innerhalb Augsburgs schon länger unterwegs! :D Auf dem unübersichtlichen Berliner Flughafen Tegel kannte ich mich gar nicht aus. Nur einer netten Air Berlin Mitarbeiterin ist es zu verdanken, dass ich den Meeting Point gefunden habe. 
Vom Flughafen aus ging es auch schon direkt zum sogenannten Mini Loft.
Die Räumlichkeiten natürlich inklusive Essie Theke und netten Essie Damen!






























Die geladenen Gäste hatten dort die Gelegeheit eine Maniküre zu genießen und die aktuelle, sowie die kommende Kollektion schon einmal Probezutragen. Meine Maniküre habe ich ja bereits gezeigt. 
die kommende Poppy Razzi (Reihe 1) und die aktuelle Bikini So Teeny (Reihe 2) Kollektion

Mit der Zeit trudelten mehr und mehr Bloggerinnen und YouTuberinnen ein und man unterhielt sich bei Getränken und Häppchen. Ich war etwas überfordert mit der Gesamtsituation und kannte auch sehr viele Anwesende nicht. Viel Zeit war nicht, und so blieb es nur bei einzelnen Personen, mit denen man sich etwas unterhalten konnte. Vielen Dank an dieser Stelle für die netten und offenen Begegnungen und Gespräche. 

Als die Truppe vollständig war, versammelten wir uns im Nebenraum und lauschten dem Vortrag von Frau Essie Weingarten persönlich. Sie erzählte von den Anfängen 1981, den Meilensteinen in der Essie Geschichte und teilte Tipps und Informationen mit uns. Essie ist eine sehr interessante Person. Mich beeindruckte ihr Werdegang und ich bewundere sie als Self-Made Woman. Ich möchte bzw. werde noch ein paar Fakten zusammenstellen, die ich interessant finde und sie meinen persönlichen Essie Fakten gegenüberstellen. :)
Es folgte eine Präsentation zu Essie im Allgemeinen und zur Vorstellung der aktuellen und kommenden Kollektion. 
Essie (ja, wir durften sie Essie nennen, ich bin jetzt mit Essie per du :D) blieb noch eine ganze Weile und nahm sich Zeit für Fotos. Bei mir musste sie sich ganz schon bücken! :D Es war blöderweise total warm und stickig in den Räumen. Deshalb auch der "gesunde" Glanz im Gesicht und die seltsame Frisur. (Danke an die hilfsbereite Fotografin! Ich weiß leider nicht wer es war. Upsi!)
Vortrag von Essie Weingarten
Essie und ich!

Jeder durfte sich außerdem ein Shirt mit einem Essie Zitat von der Leine aussuchen und signieren lassen. Ich habe mir den Naomi Campbell Spruch ausgesucht. :D
viele bunte Essie Zitate!
























Sicherlich mit eines der ganz spannenden Sachen: Was habe ich außer einem Shirt abgestaubt, was war in der Goodie Bag? So wie ich es mitbekommen habe, waren die Base- und Topcoats, sowie der weiße Lack (Blanc) in jedem Täschchen gleichermaßen enthalten. Die Farblacke variierten. Ich habe Cascade Cool aus der Bikini So Teeny und Bazooka aus der Poppy Razzi in meinem Täschchen gefunden.
Zusätzlich durfte man sich ein Gläschen süße Essie Bonbons schnappen.
Goodies, Goodies, Goodies


Eigentlich hätte es nach dem Vortrag auf eine Fashion Show gehen sollen. Doch da mich mein Flug schon relativ früh wieder nach München bringen sollte und die Innenstadt wegen einer Bombenentschärfung gesperrt war, fiel die Show für mich und Amelie von Les Belles Affaires aus und wir fuhren zusammen mit MarisLilly zurück zum Flughafen. Ich hätte ja schon gerne etwas Fashion Week Luft geschnuppert und die Atmosphäre vor Ort genossen. Aber nun gut, wer weiß ob die mich da überhaupt reingelassen hätten, so als unfashion Person! :D
Da wir zu früh dran waren verbrachten wir die überschüssige Zeit im Starbucks. Bei uns gibt es diese Kette nicht und ich trank ein sehr gehaltvolles, frozen Getränk. Interessant. :D Zufällig trafen wir dort noch auf Paddy und Trace. Aber ich musste dann schon fix zum Flieger. Auf dem Weg zu meinem Gate bin ich fast Boris Becker in die Arme gelaufen! :D Der war mit Sohnemann im Schlepptau unterwegs und schien es eilig zu haben. :D

Wie soll es auch anders sein, mein Flug startete erst mit einer Stunde Verspätung. Das war mit Abstand die langweiligste Stunde dieses Tages! Und schwupps war ich schon wieder in Bayern. Ein obligatorisches Flugzeugbild konnte ich mir natürlich nicht verkneifen!



















Je mehr Zeit nun vergeht umso positiver sind die Erinnerungen an das Event. Davor, vor Ort und kurz danach habe ich mir noch viele Gedanken gemacht. Jetzt freue ich mich einfach diese tolle Gelegenheit gehabt zu haben. Es war leider viel zu kurz und nur für ein paar Stunden nach Berlin zu jetten ist schon ganz schön dekadent. Aber es war schön. Ich kann jedoch keine Vergleiche zu anderen Events ziehen. Also lasse ich das nun einfach so stehen.

Weitere Berichte findet ihr bei (ich werde bei Gelegenheit ergänzen):
Innen und Aussen
Polish Chest
Makeup & Beauty by Karo
•ein bisschen was dazu auch bei Magimania

Die Facebook Seite von Essie solltet Ihr auch mal beäugen. Ich bin natürlich schon Fan, ist ja klar ;)
Ich möchte mich noch einmal für die Einladung und den tollen Tag bedanken!

Seid Ihr auch Essie Fans?
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Ein Traum! Seit es essie bei dm gibt, bin ich infiziert. Wenn ich mir auch immer selber noch eine Kaufsperre auferlege.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich würde gerne die Theke einpacken :-D

      Löschen
  2. Wirklich toll, da wäre ich auch zu gerne dabei gewesen .-)
    Ich hab aber auch bald Premiere und darf in 2 Wochen zu meinem ersten Event - freu mich jetzt schon wie Harry *gg*

    Die Lacke aus der neuen LE gefallen mir jetzt schon sehr gut, ich denke da werden bestimmt 2 oder sogar 3 Farben mitdürfen - die sehen so herrlich leuchtend aus!
    Und übrigens: das Flugzeug-Foto ist super geworden, könnte man sich fast als Poster ins Zimmer hängen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie toll! Vielleicht sind wir irgendwann mal beide gleichzeitig auf einem Event! Das wäre doch was! :-D danke!

      Löschen
  3. Was für ein tolles Event! Da wäre wohl jeder gerne dabei gewesen... ;D
    Ich bin großer Fan der essie-Lacke und meine Sammlung wächst ständig. ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine auch! Hab vor Ort auch wieder neue Anregungen bekommen :-D

      Löschen
  4. oh wie toll - sieht nach einem super gelungenem, detailreichem event aus.
    die fensterdeko ist ja mal großartig!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fand ich auch süß gemacht! War echt ein Erlebnis! :-D

      Löschen
  5. Wie toll ist denn das? Da wäre ich auch zuu gerne dabei gewesen.
    Tolle Goodies übrigens :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja auf jeden Fall eine tolle Erfahrung! :-)

      Löschen
  6. Liebe Valerie!
    Ein toller Bericht :)
    Das war ein toller Tag :) ich hoffe, dass wir uns bald wiedersehen :)
    Liebste grüße
    P.S Deine Haare sind so toll! WOW!
    Bussi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Das hoffe ich auch! <3 vielleicht werden wir noch mal eingeladen! :-D Die Wedel haben ein Eigenleben! :-D

      Löschen
  7. Das klingt echt interessant (:
    Ich bin leider bis jetzt nicht dazu gekommen die Marke auszuprobieren, was wirklich schade ist, da man von allen Seiten nur Positives hört (:
    Das Flugzeugbild finde ich besonders schön (:

    Liebe Grüße (:

    AntwortenLöschen
  8. Schöner Bericht Valerie. :) Du siehst wunderschön neben der großen Essie aus. Finde deine Ohrringe perfekt passend zum Rosa. :)

    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alles abgestimmt! Das ist so unfashion :-D Danke! Die große Essie war sehr nett <3

      Löschen
  9. Hört sich nach einem super Event an und danke für die schöne Zusammenfassung :). Die Bonbons sehen auch total lecker aus ;D.

    lg Neru

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte total gerne! :-D es war wirklich schön!

      Löschen
  10. Ich wäre auch super gerne dabei gewesen :) Essie ist eine meiner Lieblingsmarken, die haben so tolle Farben!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja! Meine auf jeden Fall auch! Deshalb hat mich das so gefreut :-D

      Löschen
  11. Toller Bericht! Ich beneide Dich um die Veranstaltung!!

    AntwortenLöschen
  12. Ui, tolle Veranstaltung - da bin ich schon bisschen neidisch ;) Ich hoffe, dass Essie Lacke mich nach zwei Enttäuschungen auch endlich überzeugen können... es gibt doch sooo viele, tolle Farben♥ LG Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte immer Glück! Aber du wirst sicher auch noch geEssiet :-D

      Löschen
  13. Hach. Habe das tolle Event schon bei den anderen bewundert und bei dir auch gern noch einmal gelesen! Der schôn berichtet! Danke dass du uns "mitgenommen" hast.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte das hat nicht irre gefreut! Ich würde es wieder tun :-D <3

      Löschen
  14. Sehr toller und gut geschriebener Bericht! Ich würde total gerne auch mal auf so ein Event :)) Vor allem bei Essie, meine Lieblingsnagellackmarke!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaaa deshalb habe ich mich auch so gefreut! :-D Danke!

      Löschen
  15. Oh Valerie, Du bist echt zu beneiden :)

    Fliegen - Berlin - Essie live - Free Goodies - andere Bloggerinnen. Ein Traum!

    Allerdings kann ich wirklich verstehen, dass man da zunächst etwas überfordert bzw. erschlagen ist. Das sind einfach wahnsinnig viele Eindrücke und Erlebnisse auf einmal.

    Danke Für Deinen tollen Bericht jedenfalls :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Es war wirklich ein interessanter Tag! Aber auch nervenaufreibend! :-D

      Löschen
  16. hey, ich finde deinen blog total süß und liebe deine bilder ♥ - folge dir auch schon länger! würde mich freuen wenn du auch mal vorbei schaust , und wenn du magst gern folgst:
    http://fragrance-of-roses.blogspot.de/
    Danke schonmal , xoxo ♥

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar ♥
Auf Fragen versuche ich so schnell wie möglich zu antworten. Sollte Deine Frage blöderweise untergegangen sein, melde dich gerne erneut oder twitter/facebooke mich an! ;)