Auf den Lippen...

Manhattan Lips2Last Lipgloss 03
Ab dem 17.09.2012 wird eine neue LE von Manhattan in den Regalen stehen, "Glam Champ". Neben einer neuen langanhaltenden Foundation fürs Standartsortiment, wird es auch drei limitierte Lips2Last Nuancen geben. Ich habe die LE vorab kostenlos von Manhatten zugeschickt bekommen.

Nicht alle drei Farben treffen meinen Geschmack. Ich habe einen Look mit meinem Favoriten geschminkt, der mir sogar ganz gut gefällt. Im Alltag würde ich ihn aber wohl nicht tragen.
Zuerst sei erwähnt, dass keine der drei Farben wirklich alltagstauglich ist. Die Nummer 3 wohl am allerwenigsten. Aber solche Farben sieht man nun doch nicht so häufig und daher fand ich sie interessant.
Ich habe sie zu monströsen Wimpern  (eyelure Naturalities Double Lashes 202*) und einem herbstlichen Augen Make-up (Naked Palette und MAC Blush Ombre Vintage Grape) kombiniert. Auf den Wangen trage ich Mac Blush Ombre Vintage Grape und MSF Star Wonder (beide LE). Außerdem seht ihr das neue Endless Stay Make -Up.
Bei der Farbe darf man schon etwas übertreiben. Ich meine Lila ist schon minimal abgefahren. Meiner Schwester entfläuchte ein spontanes "Urrrrrrsula! mit weit aufgerissenen Augen. Ich sang als Antwort "Arrrme Seelen in Nooot!" mit weit ausladenden Gesten. :D Gut Ursula trägt Rot, aber die Hautfarrrrbe! ;)

Zurück zum Thema:
Was aus gewisser Distanz vielleicht noch ganz nett aussieht, offenbart aus der Nähe sein wahres Gesicht.
Die Lips2Last sind nicht einfach zu handhaben. Am besten trägt man die sehr deckende Farbe auf und lässt sie dann auf gedehnten Lippen trocknen. Also grinsen bis zum Krampf! Entspannt man den Mund enstehen Falten und sobald die Farbe trocken ist, ist komischerweise in den Fältchen keine mehr. Das sieht äußerst seltsam aus. Generell werden Lippenfalten stark betont wie man sehen kann.
Es sieht aus als habe man sich Nagellack auf die Lippen geschmiert. Der Übergang von Farbe zu Lippen innen, hier gut zu erkennen, gefällt mir auch gar nicht. Dazu kommt ein wenig komfortables Tragegefühl.  Da habe ich zwar schon Schlimmeres erlebt, aber angenehm ist anders.
Manchmal, nicht immer, fusseln die Dinger und bröckeln von den Lippen. Woran das liegt weiß ich nicht, zumal das nicht immer passiert. Wenn es jedoch nicht passiert ist die Farbe fest mit den Lippen verschraubt, mit Dübel und extra starkem Kleber. Bevor sie von den Lippen ablässt fällt eher Ostern und Weihnachten auf einen Tag. Ich hätte mich auf den Kopf stellen können, ohne extremes Schleifen, sprich mit der Mikrofaserquaste schrubben bis zur Ohoven Lippe, ist da nichts zu machen.
Ob man all diese Probleme wirklich auf sich nehmen möchte? Vielleicht zu einem besonderen Anlass, wenn die Farbe wirklich halten soll. Aber sonst? Um Himmels Willen nein! So liebgewonnen habe ich die Farbe nun auch nicht, dass ich den Rest meines Lebens mit ihr verbringen möchte.

Die beiden anderen Farben, ein extrem krachiges Pink und ein kreischendes Koralle haben eher den "Straßenecke und geschmackvolle Schlangenlederimitatstiefel" Charme. Der orangestichige ließ meine Zähne so gelb wirken wie Bart Simpsons Zackenfrisur! Ganz gruselig! Durch die hohe Deckkraft und die Optik wirken die Farben einfach billig.
Ich habe alle drei Farben auf dem Arm geswatched. Gestern. Habe sie extra nicht trocknen lassen, in der Hoffnung ich könnte sie eventuell restlos entfernen. Ja, ratet mal wer jetzt noch Flittchenfarben auf dem Arm hat? :D Hilfe!
Lips2Last 3,2,1


Ansonsten funktionieren sie eben wie Produkte dieser Art funktionieren. Erst Farbe, trocknen lassen und dann Pflegegloss drüber gegen das Mörtelgefühl auf den Lippen. Kosten wird der bunte Spaß 7.29€ für 3+4 ml. Im Standartsortiment gibt es noch mehr Farben.

Jetzt interessiert mich brennend was Ihr von der Farbe haltet! Und vor allem, ob Ihr jemals einen kussechten Lippenstift getestet habt, der nicht schrecklich war. Ich bevorzuge matte, trockenere Lippenstifte. Die halten super, lassen sich aber leicht entfernen und tragen sich angenehm. Aber wer weiß, wenn ich an der Straßenecke in meinen Schlangenlederimitatstiefeln stehe und auf Kundschaft warte, da macht sich so ein extremer Halt vielleicht ganz gut ;)
In diesem Sinne einen schönen Abend Ihr arrrrmen Seelen in Not! ;)

*wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt

Kommentare:

  1. Ahhh ich suche schon ewig so ein lila =)Ist mal was besonderes! Endlich....muss ich mir unbedingt zulegen!
    Lg Leigh

    AntwortenLöschen
  2. ich habe auch ein Fuchsia dieser Lippenstifte :-) vlt kannst du sie miteinander mischen? es gibt glaub ich auch einen "nude" ton dieser Reihe und der schwächt sicher die eigentliche Farbe ab und macht diese tragbar. vlt willst du es mal versuchen ;-)

    glg Maarija

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glaube eher nicht! Mir ist Haltbarkeit nicht so wichtig. Lieber mehr Komfort! :-D

      Löschen
  3. Auch wenn ich Deine Erfahrungen nicht teile, finde ich den Text richtig klasse geschrieben. xD

    Ich bin total begeistert von den Lips2Last-Produkten, weil ich sie dafür, dass sie WIRKLICH halten, relativ angenehm zu tragen sind. Drei Nuancen habe ich zum Testen erhalten und eine weitere später selbst nachgekauft.

    Warum mir allerdings dieses Lila nicht aufgefallen ist, ist mir schleierhaft. Muss ich haben! Offenbar habe ich einen Flittchengeschmack. =D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wer lesen kann, ist klar im Vorteil: LE also. Habe es jetzt selbst gemerkt.

      Löschen
    2. Die anderen beiden Farben sind Flittchen :D Du bist ganz unflittchenig :D

      Löschen
  4. Wow, eine sehr intensive Farbe!
    Die anderen beiden Nuancen sehen ebenfalls super aus, muss ich mir unbedingt live ansehen! :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Die Farbe finde ich sehr außergewöhnlich und sie gefällt mir recht gut. Ich würde mich aber nie trauen, sie zu tragen! Die Makroaufnahme sieht aber echt nicht schön aus und die Nachteile muss ich jetzt auch nicht haben, auch bei einer alltagstauglicheren Farbe nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau! Wenn kein Komfort, dann nur für die Farbe der Träume! Aber normale Texturen sind einfach angenehmer!

      Löschen
  6. Die drei Farben treffen jetzt auch nicht meinen Geschmack. Aber dein AMU! Wunderschön geblendet, sieht echt klasse aus ♥

    AntwortenLöschen
  7. Die Lippglossfarbe finde ich ehrlich gesagt wirklich ganz schrecklich. Aber dein AMU finde ich richtig klasse - Sehr hübsch.

    AntwortenLöschen
  8. WOW! Das sieht ja sehr interessant aus! also nein, nein,nicht schlimm!
    Halt mal was anderes! Die mittlere Farbe(Swatches) gefällt mir sehr :)
    Aber deine AMU sieht grandios aus :)
    Liebste Grüße & Bussi

    AntwortenLöschen
  9. Oh wow gruselig :D
    Also das mit dem nicht Abgehen wollen und so^^
    Ich finde die Farbe steht dir aber trotzdem sehr gut, ich hätte nciht gedacht dass das überhaupt jemand tragen kann^^
    Aber für mich wäre das nix, ich müsste ständig nachschauen ob nicht was verlaufen ist, usw. nene ich lasse da lieber die Finger von :D

    Dein Augenmakeup ist bezaubernd <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da verläuft nichts! In zehn Jahren nicht :-D haha!

      Löschen
  10. Sehr schön im Gesamtlook <3.
    Für mich wäre es farblich nichts und von longlasting bin ich auch nicht so der Freund.
    Ohne Frage jedoch toll für besondere Looks.

    Viele Grüße.

    AntwortenLöschen
  11. Antworten
    1. Lilaaaaaaa :-D hast du dir schon immer gewünscht? Sag doch was :-D

      Löschen
    2. Ja! Hättest dus mir beschafft? ;D

      Löschen
  12. Der Lippenstift steht dir sehr gut! Schöne Farbe! :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Ich liiiieeebe diese Farbe an dir *-*
    Ich habe Macs "Heroine" hier herumliegen und muss ihn viiiel öfter nutzen :) Solche Farben sind einfach klasse auf den Lippen.
    Auf deinen Lippen kann zwar sowieso nichts falsch aussehen, aber schade, dass die Handhabung so unvorteilhaft ist. Ich hatte ähnliche Produkte auch schon und man kehrt einfach bewusst nie wieder dazu zurück... -.-

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja irgendwie hat die Farbe was! Wobei ich mir noch nicht sicher bin zu welchem Outfit ich das kombinieren würde... :-D

      Löschen
  14. Wow, tolle Farbe! Und sie steht dir wirklich gut :) zum Feiern gehen oder auf eine Party, vielleicht sogar auf eine lockere 'Abendveranstaltung' wie Kino oder essen, würde ich diese Farbe tragen, oder ein bisschen mit rot oder Pink mischen, damit sie nicht ganz so 'Lila' ist^^

    Ich finde so ausgefallene Farben jedenfalls toll :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Sieht trotzdem klasse aus, ehrlich! Und dieses mittlere pink könnte mir sogar gefallen - bin gespannt wenn es das zu kaufen gibt, muss ich mir ankucken :-)

    AntwortenLöschen
  16. An sich finde ich die Farben nicht so schlecht. Aber doch schon ziemlich knallig und wenig alltagstauglich. Und wenn das Tragegefühl auch noch unangenehm ist, komme ich dank deines Berichts sicher nicht in Versuchung. lg Lena

    AntwortenLöschen
  17. Ich find den pinken Coralleton ganz schön.
    Ich kann mich mit den Lips2Last aber auch nicht anfreunden. Bei mir krümeln die auch total und verabschieden sich dadurch von den Lippen. Greife da lieber zu den Maybelline Superstay Lippenstiften. Die haben eine wesentlich bessere Konsistenz. Nur gibts da leider nicht so schöne Farben. Sehr viel rot, braun und Glitzer.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hatte noch nie einen, der gut gewesen wäre :-D

      Löschen
  18. Die Farbe des Lipgloss gefällt mir nicht, aber das restliche MU sieht super aus! Die Wimpern sind echt der Oberknaller!!

    AntwortenLöschen
  19. Ich bin angefixt. Ich liebe so außergewöhnliche Farben und diese werde ich sicher kaufen! Ich finde sie steht dir auch super und ich persönlich trage sowas auch im Alltag.

    AntwortenLöschen
  20. Als ich die Lipglosse auf meinem Unterarm geswatcht habe blieb mir eine 3 Tage Erinnerung daran...die Farbe ging, trotz des, auf der Packung erwähnten, ölhaltigen Make-Ups, nicht wieder weg.
    Auf den Lippen sieht's auch nicht besser aus, wie Du schon sagst, das Handling ist nicht unbedingt easy...aber schön sind die Farben halt schon....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was ich alles versucht habe! Öl, kein Öl... Verzweiflung! :-D

      Löschen
  21. Mörtelgefühl auf den Lippen klingt gar nicht gut, aber vlt mal so für einen Abend, wenn man sich als Frau sicher sein muss, dass die Farbe unbedingt hält, ist es okay!

    AntwortenLöschen
  22. Sieht total abgefahren aus. Ich hab bisher keine tolles langanhaltenen Lippengerät gefunden. Die meisten waren zu austrocknend.

    AntwortenLöschen
  23. Sieht gut aus ;) Ich fänd für mich nur die rechte Farbe interessant, aber bei über 7€ bin ich da doch eher abgeschreckt... ;)

    AntwortenLöschen
  24. Geilomat, davon wandern mehrere in meine Tasche.
    Suche schon seit ewig nach solch einer Lippenfarbe
    und gerade die Lips2Last sind genial

    AntwortenLöschen
  25. Schöne Farbe Lippenstift. Glaubst du, ich kann eine ähnliche Marke von Kosmetika zu finden Yves Rocher?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Müsstest du schauen. Das Sortiment habe ich nicht im Kopf. Zur Not kann man ja auch mischen! ;)

      Löschen

Danke für Deinen Kommentar ♥
Auf Fragen versuche ich so schnell wie möglich zu antworten. Sollte Deine Frage blöderweise untergegangen sein, melde dich gerne erneut oder twitter/facebooke mich an! ;)