Auf den Nägeln...

Essie Lackgeschwister Berry Naughty (51) und Skirting the Issue (231A)
Ich melde mich aus dem Hausarbeitenstress mit einer erkenntnisreichen Maniküre. Da habe ich neulich diese zwei hübschen Essie Lacke in der Hand und stelle fest, dass sie sich im Fläschchen schon stark ähneln. Deshalb habe ich sie zu Vergleichszwecken abwechselnd auf die Nägel gepinselt. Und siehe da, sie sind fast gleich.


Berry Naughty stammt aus der Fashion Trends LE, Skirting the Issue aus der Stylenomics. Beide Kollektionen erschienen in diesem Herbst und sind teilweise auch noch verfügbar.  Jetzt fragt Ihr vollkommen zurecht: "Ist die Tante schon so high von den Lackdämpfen, dass sie sich zwei nahezu identische Lacke kauft?". Nein, keine Sorge. Ich kaufte mir Berry Naughty, bevor mir Essie Skirting the Issue kostenlos zuschickte. Vielen Dank an dieser Stelle! ♥
Zeigefinger und Ringfinger 3 Schichten, sonst 2 Schichten


Die beiden sind sich wirklich verdammt ähnlich. Skirting the Issue wirkt in der Flasche dunkler, und ist in mehreren Schichten auch dunkler als Berry Naughty. Er ist transparenter. Zwar ist Berry Naughty ebenfalls eher jellyartig, aber doch deckender. So erreicht er in weniger Schichten ein deckendes, ebenmäßiges Ergebnis, während sein Kollege erst in 3 Schichten gleichmäßig aussieht. Unter drei Schichten muss man Glück haben. Beim kleinen Finger hat es in zwei ganz gut geklappt. Gerade bei den in zwei Schichten bemalten Ring- und kleinen Fingern, sieht man wie ähnlich sich die Lacke sind. Auf den Fingernägeln sieht man keinen Unterschied mehr. Berry Naughty wird durch die dritte Schicht nur geringfügig dunkler, daran erkennt man auch gut, dass er deckender ist. Ich würde Berry Naughty den Vorzug geben, er lackiert sich wesentlich einfacher.
Die Frage ist nur, warum Essie in zwei zeitgleich bzw. nacheinander erscheinenden Herbstkollektionen beinahe identische Lacke herausbringt. Wer hat da gepennt? :D
Ganz egal, die Farbe an sich ist im Herbst wundervoll und ich trage die Lacke jetzt schon wieder unbeschadet seit Sonntag (deshalb ist der Lack auch schon ein Stück rausgewachsen). Aber einer reicht definitiv.

Was sagt Ihr zu Farbe und Verwandtschaftsgrad? Zwillinge, verschwistert, verschwägert oder nur entfernt verwandt?
Ich wünsche einen schönen Freitag! ;)

Kommentare:

  1. Also für mich sind sie definitiv Zwillinge. Wenn man die Fläschchen betrachtet, sieht man einen kleinen Unterschied. Auf den Nägeln sehe ich allerdings gar keinen. Trotzdem eine sehr sehr hübsche Farbe :)

    LG, Vika

    AntwortenLöschen
  2. Musste sehr grinsen bei den Lackdämpfen ... klar sind die sich ähnlich. Aber kriegt Berry Naughty ist mir komischerweise komplett entgangen. Überlege auch hin und her, ob ich mir Skirting the Issue zulegen soll oder nicht oder doch oder ... aber ich glaube, wenn ich ihn nächste Woche zu packen kriege, könnte es zu spontaner Aneignung kommen ... das letzte Video von Reni war doch zu verführerisch.

    AntwortenLöschen
  3. Huch ... wat hab ich denn da für ein kriegt mit drin? Hirnvernebelung durch Lackdämpfe und Begehrlichkeiten :)

    AntwortenLöschen
  4. "Ist die Tante schon so high..." - Musste so lachen :D :D :D

    Für mich sind das Zwillinge :)

    LG!

    AntwortenLöschen
  5. Wundervolle Farben <3 Ich liebe solche Herbstfarben!

    AntwortenLöschen
  6. Jep, Zwillinge und wunderschön dazu! lg Lena

    AntwortenLöschen
  7. Egal ob Zwilling oder nicht - sehr schöne Farbe(n)!!

    AntwortenLöschen
  8. beide wirklich schön, auch wenn ich beim besten Willen hier keinen Unterschied erkennen kann :D aber nach deiner Beschreibung darf wohl Berry Naughty bald bei mir einziehen :)

    AntwortenLöschen
  9. Jepp, absolut Zwillinge!
    Berry Naughty zählt nicht zu meinem Sortiment, daher war Skirting the issue ein Muss für mich und ich habe mich auch sofort verliebt. Tolle Farbe! :)

    AntwortenLöschen
  10. STI lässt sich wohl schlechter auftragen, hab ich schon häufiger gelesen. Ich hab bei Berry Naughty widerstanden, weil ich Bordeaux erst gekauft hatte und auch sehr ähnlich finde. Ist aber wohl etwas heller.

    AntwortenLöschen
  11. Skirting the Issues gefällt mir sehr gut. Habe mir den auch gekauft und mag das Finish total gerne.

    AntwortenLöschen
  12. So direkt kann man echt kaum einen Unterschied erkennen. Gefällt mir aber auch super gut. Sehr schöne Farbe!

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar ♥
Auf Fragen versuche ich so schnell wie möglich zu antworten. Sollte Deine Frage blöderweise untergegangen sein, melde dich gerne erneut oder twitter/facebooke mich an! ;)