[Review] Real Techniques Pinsel - Teil 1: Gesichtspinsel einzeln

Real Techniques Gesichtspinsel
Ich habe die Pinsel schon in dem Post zu meinem Boots Einkauf gezeigt. Ich habe sie in einem Boots in Aberdeen gekauft. Da ich sie wirklich gerne mag, möchte ich etwas genauer berichten. Ich beginne mit den Pinseln, die ich einzeln gekauft habe. Der Bericht über das Core Collection Set wird folgen.

Die Fakten:
•Die Pinsel sind bisher nicht in Deutschland erhältlich.
•Je nach Händler schwankt der Preis. In Boots waren sie zum Beispiel teurer als auf http://www.love-makeup.co.uk. Dort kostet der Puder Pinsel 10,99 Pfund, der Rouge Pinsel 9,99.
•Wo die Pinsel überall erhältlich sind, kann man hier einsehen, der eigene Real Techniques Online Shop verschickt leider nur in die USA. Schade, denn dort wären die Pinsel noch günstiger.
•Die Pinselhaare bestehen aus weichem, synthetischem Taklon (vegan) und sind handgeschnitten
•Der farbige Teil des Griffes ist aus Aluminium und mit Markennamen und Bezeichnung beschriftet. Der schwarze hintere Teil besteht aus Plastik. Bei den größeren Einzelpinseln ist dieser hintere Teil breiter und fungiert als Fuß, so kann man sie hinstellen.
•Es gibt drei Farben, die das Einsatzgebiet der Pinsel symbolisieren:
- Orange: Basis, alles was den Teint als Grundlage des Make-ups verschönern soll
- Pink: Finish, die letzen Feinheiten und Verschönerungen
- Lila: Augen, Werkzeuge für das Augen Make-up
•Die Pinsellinie wurde von Samantha Chapman, berühmte YouTube Pixiwoo Schminkschwester, mitentwickelt. Sie verspricht einen "pixel-perfect" Look. Außerdem gibt sie in zahlreichen Videos auf der Real Techniques Seite Anwendungstipps.

Powder Brush
Der Puder Pinsel ist richtig schön groß. Deshalb habe ich ihn mitgenommen. Es ist sehr weich, hat aber einen gewissen Widerstand. Daher "fege"ich nicht über mein Gesicht mit ihm, sondern tupfe eher. Er würde sonst abgedeckte Partien wieder freilegen.
Ich bin ja arme Studentin, daher kein Geld zum Größenvergleich sondern Streichhölzer :P

Man kann losen und gepressten Puder gut aufnehmen und im Gesicht verteilen. Obwohl die Haare synthetisch sind, hält er den Puder gut. Das liegt daran, dass die Haare nicht glatt, sondern leicht gewellt sind. Er ist für meinen Geschmack etwas zu fest. Ich denke für alle, die wenig abdecken müssen und gerne mit ihrem Pinsel über das komplette Gesicht wuscheln ist er optimal. Ich mag es nur nicht, wenn ich mir die Arbeit mache, abdecke und er es dann wieder freilegt. Daher tupfe ich zuerst und wuschel dann. Ich vermute, dass er sich gut für den Auftrag von Mineral Foundation/Puder eignet. Ich trage jedoch nur klassische Flüssiggrundierung.
Sehr gerne nutze ich ihn auch, um die Kiefer-Hals-Kante auszublenden.


Mir wäre ein großer Pinsel mit geringerem Widerstand lieber gewesen. Das ist aber tatsächlich nur persönliche Präferenz und liegt eben an der bereits geschilderten Problematik. Ist der Teint einmal gesettet, kann man dann ja walten wie man möchte.
Der Pinsel lässt sich einfach und problemlos waschen, behält seine Form und hat bisher kein einziges Haar verloren. Ich finde es auch sehr lobenswert, dass der Stiel noch immer aussieht wie neu. Die Farbe verschwindet nicht, die Schrift schubbert sich nicht ab und auch sind keine Kratzer zu erkennen. Die Verabeitungsqualität ist top.

Blush Brush

Der Blush Brush ist ein wahres Multitalent. Was habe ich vorher nur ohne ihn gemacht? Ich trage mit ihm zum einen meine Kontur auf. Durch die Form ist er präzise und setzt mit seinem höchsten Punkt die Farbe genau dort an, wo ich sie haben will, blendet sie aber gleichzeitig mit den kürzeren Haaren aus.
Auch für Rouge und Highlighter eignet er sich sehr gut. Durch die Form hat man immer die Wahl wie großflächig man arbeiten möchten.
Ich nutze ich auch total gerne für das kleinräumigere Abpudern. Da meine Haut schnell nachfettet, lege ich nach dem Schminken nochmal extra Puder in der T-Zone nach. Dafür ist er wirklich auch perfekt. Ich würde sogar so weit gehen und sagen, dass ich mit ihm lieber pudere als mit dem Puder Pinsel.

Er ist außerdem ebenfalls kuschelig weich, nimmt Pudriges gut auf und gibt es schön wieder ab. Auch Cremerouge ist kein Problem. Mein MAC Cremeblendblush in Ladyblush landete genauso perfekt auf den Wangen wie jedes andere Wangenprodukt.
Auch nach mehreren Waschgängen sieht er noch immer aus wie neu. Ich mag den pinken Pinselstiel total gerne. Mir ist das mit den unterschiedlichen Farben ja ohnehin egal. Von mir aus könnten alle Pinsel pink sein! ;)
Das ist ein absolut genialer Pinsel. Ich hätte gerne mindestens drei Exemplare! :D

Zusammenfassendes Fazit:
Insgesamt bin ich mit den Pinseln wirklich sehr glücklich. Sie sind sehr gut verarbeitet und angenehm in der Handhabung. Was mir bei vielen der Pinsel (vor allem auch bei denen aus dem Core Collection Set, dazu folgt der Bericht natürlich noch) sehr positiv aufgefallen ist, ist die Multifunktionalität. Zwar haben sie laut Bezeichnung eine bestimmte Aufgabe, doch kann man sie wirklich vielseitig einsetzen. Sie sind sehr ergonomisch und passen gut zu der Gesichtsstruktur. Ich habe den Teint betreffend komplett auf Real Techniques umgestellt und bin sehr zufrieden. Eine Erweiterung meiner Sammlung ist bereits geplant, da ich das Preis-Leistungsverhältnis wirklich klasse finde. Ich möchte auch unbedingt Pinsel für die Augen testen!

Habt Ihr schon Erfahrungen mit den Real Technique Pinseln gemacht? Wie gefallen sie Euch?
Ist Sam von Pixiwoo ein Kaufanreiz oder eher das Gegenteil? Ich für meinen Teil sehe das recht neutral. Mich haben die Pinsel angemacht und mir war das Testimonial egal. Wobei ich die Videos schon teilweise gerne sehe und sie scheint ihren Job ja gut gemacht zu haben. Ich habe allerdings meiner Schwester neulich angedroht sie schminktechnisch zu enterben, sollte sie jemals Kosmetik von der "Katzentussi" kaufen. :D  Hatte sie zum Glück ohnehin nicht vor. Abgesehen von dem Ramsch hätte ich von der auch keine coolen Sachen gekauft. Neeee, echt nicht! :D So etwas beeinflusst also schon, je nach Person, das Kaufverhalten recht stark. Wie sieht das bei Euch aus? Würde mich interessieren!
Abgesehen davon wünsche ich einen schönen Tag ;)

Kommentare:

  1. Ein toller Post.
    Möcht mir gerne nächsten Monat oder irgendwann in den nächsten Monaten eben, die beiden Sets und die Stippling Brush kaufen.
    Ich bin durch Pixiwoo darauf aufmerksam geworden und laut einigen Berichten, so wie deinem, sind sie wirklich ihr Geld wert aber auch nicht zu übertrieben teuer.
    Freu mich schon auf den Bericht über das Set. =)

    XO
    K-ro

    AntwortenLöschen
  2. Die Pinsel sehen echt toll aus und so schön weich! Lg Lena

    AntwortenLöschen
  3. ich habe die core collection und bin auch ganz hin und weg! so gerne hätte ich auch noch die pinsel für die augen... mal schauen wie ich bald an die ran komme!
    für das geld kann man sich wirklich kaum bessere pinsel zulegen, es überrascht mich daher nicht, dass du auch von den einzelnen pinseln so angetan bist :)
    liebe grüße!
    christina

    AntwortenLöschen
  4. Ich besitze beide Pinsel und liebe sie sehr :) Den großen nutze ich für Bronzer....

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe mir zwei Sets geholt und einen e/s Pinsel. Bin gerade noch mitten in der Testphase und bisher schon recht begeistert.

    AntwortenLöschen
  6. Ich LIEBE meine RT Brushes <3 die sind einfach perfekt! :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Ich besitze den Blush Brush und verwende ihn auch zum Abpudern. Ich kann mit ihm sogar leicht über meine Konturen 'rollen' damit sich das Puder besser setzt.
    Aber ich bin auch genrell ein RT Fan. Mit denen kann man schlicht nicht viel falsch machen.

    AntwortenLöschen
  8. Seit gestern ist der Stiipling Brush in meinem Besitz und ich muss sagen er gefällt mir eigentlich recht gut. Ich hätte ihn mir nur etwas größer vorgestellt und auch finde ich die Haare ein klein wenig piksig... ich muss einfach nochmal etwas rumtesten für welchen Bereich ich ihn am besten eisetzten werde. Aber mir gefällt das Design unglaublich gut und auch die Pixiwoo Schwestern haben mich anscheinden ein klein wenig um den Finger gewickelt!

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde die Pinsel interessant und sehe auch gerne die Videos der beiden. Könnte man sie hier einfach so im Laden kaufen, hätte ich sicherlich schon zugeschlagen.
    Lg

    AntwortenLöschen
  10. Habe auch mehrere RT Pinsel, unter anderem auch den Puder und Blush Brush. Den Blush Brush liebe ich über alles, allerdings benutze ich ihn zum Abpudern des Gesichts, da er mir persönlich für Blush einfach etwas zu groß ist. Somit ist der Puder Pinsel arbeitslos geworden :-(. Generell finde ich die Pinsel wirklich super, Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt in meinen Augen total.

    AntwortenLöschen
  11. Toller kleiner Alleskönner :-) Muss in jede Handtasche!

    AntwortenLöschen
  12. Wer pixiwoo kennt und regelmäßig auf youtube verfolgt, kommt glaube ich irgendwann einfach nicht drum rum sich Pinsel von RT anzuschaffen. Die Professionalität der Videos und Looks, die sie schminken, verspricht, dass die Pinsel ebenso hochwertig sein müssen. Ich liebäugle jedenfalls auch bereits mit RT Pinseln =)

    AntwortenLöschen
  13. Super ausführliche Review - Vielen Dank :)

    Ich habe mir den Blush Brush und den Foundation Pinsel letzte Wochen in London gekauft und bin bisher auch richtig angetan. Der Foundation Pinsel ist zwar ziemlich winzig, macht seinen Job aber richtig richtig gut.

    AntwortenLöschen
  14. Wow, was für ein Zufall! Ich habe genau die gleichen Pinsel und benutze sie auch genau so wie du! :D Aber wirklich haargenau (Achtung, lahmes Wortspiel ;) ). Jedenfalls finde ich die beiden ganz toll und bereue es, nicht noch mehr mitgenommen zu haben.

    AntwortenLöschen
  15. Man kann die bei iherb.com kaufen und da sind die wesentlich günstiger :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Preise dort sind wirklich gut. Leider brauchte man eine Kreditkarte.

      Löschen
    2. Ich habe gerade gestern welche auf Iherb bestellt :-)

      Löschen
  16. Ich besitze den STippling Pinsel und mag es gerne, aber es ist nicht mit meiner beliebten Sigma F80 zu vergleichen.

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar ♥
Auf Fragen versuche ich so schnell wie möglich zu antworten. Sollte Deine Frage blöderweise untergegangen sein, melde dich gerne erneut oder twitter/facebooke mich an! ;)