[Impressionen] Weihnachten

Mein Weihnachtslook und Weihnachtsfest
Ich hoffe Ihr habt schöne Feiertage verbracht. Ich habe mich richtig schön erholt. Das war und ist auch bitter nötig, nach dem Stress vor Weihnachten und dem Stress, den ich im Frühjahr (Studium, wichtige Prüfungen) haben werde.
Ich habe während der Feiertage nicht wirklich fotografiert. Lediglich mein Handy hat ein paar Schnappschüsse machen dürfen. Ich wollte Euch aber dennoch meinen Weihnachtslook zeigen.
Ich habe ja einen potentiellen Weihnachtslook gezeigt. Ganz so ist es dann nicht geworden. Das Gold und den Glitter auf dem beweglichen Lid habe ich beibehalten (habe aber weniger Produkte als in der ersten Version genutzt und nur den GDE Glitter). Die Lidfalte aber mit der Naked Palette auch in Gold-/Brauntönen geschminkt. Der Rest entspricht dem Erstentwurf.
Dazu trug ich Schmuck in Gold und Schwarz. Die Nägel griffen das auf. Doch das zeige ich noch gesondert.
Wir feiern den Heiligabend immer bei meinem Opa. So stand dort auch in diesem Jahr unser einziger Baum. Es war ein sehr schöner und lustiger Abend. Aber das könnt Ihr Euch sicherlich vorstellen. 4 Schwestern, Eltern und Opa, Schnitzel, Punsch da geht es rund.
Geschenke gab es natürlich auch. Doch pflegen wir seit einigen Jahren ein "Wichtelsystem" (habe ich auch schon erwähnt). Das heißt jeder zieht einen Namen. Im Topf sind alle Schwestern und beide Elternteile.  Man beschenkt die Person, die man zieht (ist auch nicht geheim, damit man sich untereinander austauschen kann) in einem ~50€ Rahmen. Man hat die ganze Vorweihnachtszeit die Möglichkeit, sich wirklich etwas Schönes einfallen zu lassen. Der Rest, bzw. die Nichtwichtel,  legen meistens noch für eine Kleinigkeit zusammen. Die Großeltern werden von allen zusammen beschenkt. Aber das war es dann auch schon. Kein Geschenke- und Shoppingwahnsinn. Und ganz ehrlich, es ist ganz wundervoll so. Viel entspannter, günstiger für alle Beteiligten (wir sind leider alle nicht reich) und es macht mehr Spaß beim Auspacken. Reihum darf einer nach dem anderen auspacken und alle gucken zu und freuen sich. Ich kann dieses System wirklich nur empfehlen.
Wenn wir schon beim Wichteln sind, zu Hause habe ich mich dann auf mein Twichtelpaket gestürzt. Mellatonin vom Antibeautyblog hat dieses Jahr das Twichteln erfunden (Twitter+Wichtel=Twichtel). Viele Twitterer haben sich zusammengetan. Jedem wurde geheim ein Twichtelkind zugewiesen, das man in einem 10€ Rahmen erfreuen sollte. Ich war Mellatonins Twichtel. Meiner war Femininepart. Sie hat mir eine große Freude mit ihrem Paket bereitet.
Am ersten Weihnachtsfeiertag kam dann die Familie noch einmal zusammen. Wir erfreuten uns an Fondue und dem genialen Glasnudelsalat meiner Schwester. Ich war für den Nachtisch zuständig und habe mich zum ersten Mal an Cake Pops versucht. Ich will mich nicht übertrieben loben, aber die waren vielleicht gut! Das Rentier ist Zitronenkuchen mit dunkler Schokolade überzogen, der Schneemann Schokokuchen mit weißer Schokoglasur. Besonders guter Schachzug von mir: Ich habe den Schokokuchen mit Himbeergelee gemischt. Himbeeraroma zu Schokoladenkuchen und weißer Schokolade ist der Hammer! Müsst Ihr mal testen!
Baum, selbstgemachte Cake Pops, Twichtelpaket von Femininepart

Gestern lag ich dann den ganzen Tag im Gammellook auf dem Sofa! Herrlich! ;D
Wer war ebenfalls nur faul rumgelegen, wie eigentlich immer? Richtig, die Feiertagsfaultiere! Nur am auf Menschen rumliegen... ;)



Das war nun viel Geschwafel um nichts, aber ich war gerade in der Laune!
Ich hoffe Ihr hattet alle ein schönes Fest bzw. ein paar schöne freie Tage! Ich steige erst mal um auf Salat und Obst. Ich habe aktuell Angst vor Skorbut, da wegen viel Schlemmen kein Platz mehr für Vitamine im Bauch war. :D
Ich wünsche Euch eine schöne Zeit zwischen den Jahren!
Liebe Grüße ;)

Kommentare:

  1. Dein Weihnachtslook sieht sehr schön aus. Die Kette ich (glaube, soweit man sieht :D) sehr hübsch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das ist ein große Kette! Vielen Dank! ;)

      Löschen
  2. Du siehst wunderschön aus! Und die Cake Pops sind total niedlich geworden, zum Anbeißen! ;-) lg Lena

    AntwortenLöschen
  3. Toller Weihnachtslook und sehr netter Blog, ab sofort lese ich bei dir mit! Deine Katzen sind genauso wie meine, immer auf Kuschel-Kurs! :-)
    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  4. Hach, dein Make-up sieht so schön aus! :)

    Die Wichtel-Aktion im Kreis der Familie finde ich super, kenne ich auch von einer guten Bekannten. Hinzu kommt jedoch, dass es bei ihnen thematisch abgeht. Auf dem Namenszettel schreibt man dann noch ein Thema bzw. ein Bereich, aus dem das Geschenk kommen darf. Beispielsweise also Saskia/ Make-up.

    Wir hatten uns dieses Jahr eigentlich ausgemacht nichts zu schenken und wenn doch, etwas selbstgemachtes. Wir haben uns dran gehalten und haben der gesamten Familie selbst gemachte Pralinen geschenkt. Aber meine Eltern haben sich nicht dran gehalten und schenkten und ein Tablet. Eltern! >.<

    Ich wünsche dir einen guten Rutsch :)
    Liebe Grüsse!
    Saskia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke! :)
      Thematisch ist auch interessant! Wir haben halt einfach gefragt was die Person sich wünscht. War ja nicht geheim!
      Eltern :D meine Mama bringt mir bestimmt auch noch was aus Schottland mit! ;)
      Dir auch einen guten Rutsch! ;)

      Löschen
  5. Tolle Fotos =)
    Bei Katzenfotos muss ich immer daran denken, wie gerne ich doch wieder einen Kater hätte und bin dann immer ganz traurig dass das gerade nicht geht :(
    Du hast wirklich wunderschön ausgesehen, alles sehr stimmig. Ich hoffe du hattest schöne Feiertage, es hört sich aber so an <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie schade! Vielleicht geht es irgendwann wieder... ;)
      Danke, hatte ich! Ich hoffe du auch!

      Löschen
  6. Total schöne Bilder <3
    Das Goldene Makeup sah super toll aus
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab mir echt das Hirn zermartert wofür das Twichteln stand! xD Hätte ich auch selbst drauf kommen können!

    Die Tradition mit dem Wichteln in der Familie ist wirklich schön. Ich hab da eine ähnliche Erfahrung in der Fremde machen können (da waren es umgerechnet 5€ aber immernoch genug um was richtig tolles zu kaufen). :)

    liebe Grüße~

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, manchmal steht man einfach auf dem Schlauch!
      Dir auch liebe Grüße

      Löschen
  8. Dein Weihnachtslook ist sehr schön (auch das Outfit was man so sehen kann)!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Das Outfit war eher schlicht, aber dafür gabt schön Schmuck dazu :D

      Löschen
  9. Ich habe Ihr Blog sehr gern!

    Welcher Lippenstift oder Lipgloss tragen Sie in dieses Foto? Es ist sehr schön!

    Ich bedaure, daß meine Deutsche ist einfach und nicht so gut ):

    --Michelle (Texas)

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar ♥
Auf Fragen versuche ich so schnell wie möglich zu antworten. Sollte Deine Frage blöderweise untergegangen sein, melde dich gerne erneut oder twitter/facebooke mich an! ;)