Auf den Nägeln... Flower Nails mit Essie

Süße Blümchen und Nervengift
Was habe ich geflucht. Da setze ich mich an einem Samstagabend hin und pinsele eine halbe Ewigkeit wunderhübsche Blümchen auf meine Nägel. Und dann? Dann greife ich in einem Zustand, den man wohl am treffendsten mit "geistiger Umnachtung" beschreiben kann, zum falschen Top Coat. In meinem Essie Good to Go war nur ein ein mickriger Rest und ich hatte keinen Verdünner mehr. Ohne groß darüber nachzudenken pinselte ich mir also den beliebten essence Better than Gel Nails Top Sealer auf die jüngsten Früchte meiner Nagellacklenden. Es dauerte nicht lange, bis das Entsetzen in meine Augen trat. Mir fiel siedend heiß, doch leider zu spät, ein, dass dieser einst gut funktionierende, seine Dienste zu meiner vollsten Zufriedenheit erfüllende, Top Coat seit einiger Zeit nicht mehr will. Dienst quittiert, in Rente gegangen, Ausgewandert um an Südseestränden Cuba Libre zu trinken... keine Ahnung was er macht. Nagellacktrocknen gehört jedenfalls nicht mehr dazu. Es ist nicht einmal so, dass er dann einfach nur langsam wäre. Nein, der Lack verbleibt in einer halbtrockenen, kaugummiartigen, zähen Konsistenz und wird gar nicht hart.
Panisch teilte ich mein Leid auf Twitter. Es geht nicht nur mir so. Entweder er funktioniert, oder nicht. Ich hatte immerhin die Gelegenheit auch seine gute Seite kennenzulernen.
Ich gab also doch etwas von dem zähen Rest Good to Go drüber und der konnte die Karre aus dem Dreck ziehen. Grad noch so. Die anderen Nägel ließ ich ohne Top Coat trocknen. Ich wollte kein Risiko eingehen. Außerdem hatte ich ca. 3 Stunden Zeit bevor ich ins Bett gehen wollte. Gerade bei Essie Van d'go erhoffte ich mir außerdem, dass er seine hübsche Farbe beibehalten würde. Bisher wurde er durch Überlack immer orange. Am Morgen danach waren meine Blümchen unversehrt, der Rest hatte aber Lakenabdrücke! :O Da dachte ich nur so "Alter!"
Eine Schicht Essie Let it Shine besserte zum Glück aus und so könnt Ihr nun das Ergebnis dieses Manikürekrimis betrachten. Was ein Glück!

verwendet habe ich für dieses Design:
- Essie Grow Richer Base Coat
- Essie Mint Candy Apple
- Essie Van d'go
- diverse Pinktöne und Grüntöne (alle Essie)
- ein Dotting Tool und einen dünnen Pinsel

Nach dem Stress wäre mir ein Cuba Libre am Strand auch ganz recht. Wobei ich mich jetzt erst einmal mit dem Blick auf meine Nägel begnügen muss. Der Stress hat sich gelohnt denke ich. Und Van d'go wurde nicht orange! Yay!

Wie gefällt Euch mein frühlingshaftes Nageldesign und habt Ihr auch schon solche üblen Top Coat Dinge erlebt?
Liebe Grüße ;)

Kommentare:

  1. RESPEKT, da hast du ein tolles Nageldesign gezaubert, welches Frühling förmlich von den Nägeln schreit.

    AntwortenLöschen
  2. muss ich auch mal machen... sehr schön

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir sehr gut und der Essie Van'd go steht jetzt auf meiner Einkaufsliste :-)

    AntwortenLöschen
  4. Wunscherschön. Ein tolles Nageldesign. Ich liebe die Pastellfarben.

    AntwortenLöschen
  5. Wow.. sieht das schön aus :) Bin ich ja total neidisch drauf *-*

    AntwortenLöschen
  6. Die Blümchen sind echt handgemalt? SPontan habe ich auf Nagelfolie getippt... :-) Das ist sensationell schön geworden - mein allergrößter Respekt!!

    AntwortenLöschen
  7. hui was für schreckensminuten :)
    aber das ergebnis sieht toll aus!!!

    AntwortenLöschen
  8. OMG das ist ja echt wahre Kunst. Magst du nicht mal ne Maiküre anbieten...also für Geld?! Ich würde kommen. Wunderhübsch, genau nach meinem Geschmack.
    ICh benutze keinen Top Coat, weil ich dann den LAck in einer Schicht abziehen kann und die Mani keinen Tag übersteht. Allerdings bin ich auch zu grobmotorsich, als dass ich solche tollen Nageldesigns versiegeln müsste :)

    AntwortenLöschen
  9. ein kleines Kunstwerk, das du da auf die Nägel gezaubert hast!
    Hab das Drama mit dem topcoat mitbekommen, echt schade, dass es seinen Dienst einfach quittiert hat! Aber Ende gut, alles gut.. oder so! ;)

    Liebe Grüße, Suki

    AntwortenLöschen
  10. Miiiieeeh, Van d'go sieht ja klasse aus *_* Den mag ich.
    Das gesamte Nageldesign ist sehr hübsch. Ich könnte nie so filigrane Blümchen gestalten.

    AntwortenLöschen
  11. Das sieht echt klasse aus. Vor allem die Farben gefallen mir total.

    AntwortenLöschen
  12. Wow das sieht wunderschön aus, ich bin wirklich beeindruckt wie sauber du das hinbekommen hast :)

    AntwortenLöschen
  13. Wunderwunderschön <3 Könntest du davon vielleicht mal ein Tutorial machen? :)
    Liebe Grüße,
    Tilli

    AntwortenLöschen
  14. Ich bin beeindruckt! Mein erster Gedanke war auch: "Häää ...das sind doch Nagelfolien?" Wenn das mal keine Frühlingsmani ist dann weiß ich auch nicht mehr ... Wunder wunder hübsch! Meinen Van D'go muss ich auch mal wieder lackieren :)

    Liebste Grüße,
    Pinguin

    AntwortenLöschen
  15. Es sieht einfach nur hammermäßig aus!! Respekt!
    Ich hab da nich so die Geduld für, aber vielleicht probier ich es aus :)
    Liebe Grüße Svenja

    AntwortenLöschen
  16. sieht wirklich richtig toll aus ... die Farben passen super zusammen und sind perfekt für den Frühling!

    glg Kitty

    AntwortenLöschen
  17. Blümchen und die Farben sind so GAR nicht mein Stil, aber das sieht richtig genial aus! Wie unglaublich detailliert du die Blüten hinbekommst! Nicht einfach fünf Rosa Punkte wie ich das vielleicht machen würde, sondern wirklich mit Schattierungen, Formen... WOW!

    AntwortenLöschen
  18. Sieht wirklich wundervoll aus! Die Farben in Kombination gefallen mir sehr gut :) Ich wünschte ich würde das auch so gut hinbekommen

    AntwortenLöschen
  19. Wow, du hast es echt drauf!:-) lg Lena

    AntwortenLöschen
  20. WOW,..super schöne Farben! Da kann der Frühling kommen!

    AntwortenLöschen
  21. Wunderschöne Mani, sieht ganz bezaubernd hübsch aus! Love it! ♥
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  22. Ohje das wäre zu schade gewesen, wenn die Blümchen nicht überlebt hätten. Das Design ist wirklich superschön! Wie hast du das denn hingekriegt? Lg Naalita

    AntwortenLöschen
  23. Wow! Das sieht ja wirklich gut aus. Hättest du es nicht erwähnt wäre keiner auf diesen Krimi, den du erlitten hast, gekommen. Ich finde es wunderschön! :) Mit dem essence top sealer hatte ich bislang nur gut Erfahrung, und das bei 3 Flaschen. Aber: sobald der Inhalt dem Ende neigt, wird der top sealer sehr zäh und ist kaum noch aufzutragen. Was bei mir einen unglaublichen Verbrauch hervorruft, da ich am Ende mind. die Hälfte wegschmeißen kann. Irgendwann gönne ich mir auch mal den Essie Top Coat ;)

    AntwortenLöschen
  24. Das Design sieht super schön aus! Zum Glück konntest du es noch retten, das wäre sonst echt schade gewesen. Seit mein allround talent von essence die Farbe meiner Lacke verändert hat (manchmal heller, manchmal dunkler) verwende ich gar keinen Top Coat mehr.

    AntwortenLöschen
  25. wahnsinnig hübsch und vor allem auch tragbar!

    AntwortenLöschen
  26. WOW, sieht einfach nur gut aus. *-*
    Ich ärger mich auch immer über das blöde Bettmuster, dann sitzt man Stunden vor seinen Nägeln, denkt alles ist in trockenen Tüchern und man geht schlafen und schwups hat man das blöde Muster auf den Nägeln.
    Und die Blumen sehen auch total toll aus. Habe für solche Kunstwerke ja keine Geduld. :D (ich kann nur die einfachen Vintage-Rosen auf meine Nägel zaubern ^^)
    lg Kim

    AntwortenLöschen
  27. Das ist ja Drama pur.
    Ich bin auch nicht umsonst Anhänger des essie good to go.
    Es gibt viele schnelltrocknende Topcoats da draußen aber sie alle trocknen nur oberflächlich. Bisher ist es allein mein essie good to go der in wenigen Minuten alles steinhart trocknen kann. Ich liebe ihn und dafür bin ich auch gern bereit ihn regelmäßig zu verdünnen.
    Gut, dass du es noch retten konntest. Das Btgn-Phänomen ist ja höchst-spannend :D

    AntwortenLöschen
  28. sieht super aus! der liebe gott ist unfair - du hast nicht nur eine wunderschöne augenform sondern auch eine beneidenswerte nagelform!!!

    AntwortenLöschen
  29. Ohhh das hast du soooo schön gemacht, ganz toll wirklich, werde ich mir vielleicht von dir abschauen :-)

    Ich habe 3 Überlacke zum Schnelltrocknen. Den essie natürlich, den von essence und den von Sally hansen. Mein Liebling bleibt der essie, nur nach ner halben Flasche wird er so furchtbar...da hilft nicht mal der Verflüssigerdingsbums. Alle lieben Sally, ich finde ihn gar nicht gut, leider. Und der essence ist ok... bei mir zickt er noch nicht so sehr hahaha.

    AntwortenLöschen
  30. Toll toll toll!
    Und Farben... Hach... Wunderschön

    AntwortenLöschen
  31. Tolle Maniküre, das macht total Frühlingslaune!

    AntwortenLöschen
  32. Sieht wunderbar aus. Die Blumen sind dir so perfekt gelungen!!!! Unglaublich.
    Wenn der Frühling das sieht, muss er sich einfach beeilen und zu uns zu kommen.

    AntwortenLöschen
  33. wow! Das sieht toll aus. Ich hatte auch schon mal so ein Dilemma, mit meinem Seche Vite. Ich hab ihn nach Ewigkeiten mal wieder benutzt und weil er so trocken war wollte ich ihn verdünnen, leider ging da irgendetwas schief und nun trocknet er nur noch Matt.

    AntwortenLöschen
  34. Das Design hast du wirklich gut hinbekommen!
    Es gefällt mir sehr gut und gibt Frühlingslaune!

    Liebste Grüsse
    Kitty.

    AntwortenLöschen
  35. Ein Traum! Die Farben, die Kombination und das Design, einfach wundervoll! Das hast du ganz ganz toll gemacht!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar ♥
Auf Fragen versuche ich so schnell wie möglich zu antworten. Sollte Deine Frage blöderweise untergegangen sein, melde dich gerne erneut oder twitter/facebooke mich an! ;)