Auf den Nägeln... Dupe - Dior Diablotine vs. Manhattan Redtastic

Rote Lackzwillinge 
Erst kürzlich bekam ich ein PR Päckchen von Manhattan. Enthalten waren Lacke aus der Super Nails LE. Die Kollektion erscheint feierlich zur Lancierung des neuen Playboy Duftes "Super Playboy". Einer der Lacke kam mir farblich recht bekannt vor und nach einer näheren Betrachtung musste ich feststellen, dass er dem Vergleichsobjekt tatsächlich zum verwechseln ähnlich sieht.
Die Rede ist von Manhattan 03 Redtastic*, einem strahlenden, von vielen pinken und mehrfarbig chanchierenden Glitterpartikeln durchzogenen Rot. Dieser ist dem beliebten Dior Diablotine Lack zum verwechseln ähnlich.
Um ehrlich zu sein weiß ich gar nicht ob Diablotine limitiert ist oder nicht. Ich habe ihn noch hier und da rumstehen sehen. Meinen habe ich aber schon länger. Mich hat dieses strahlende Rot verführt. Durch die vielen feinen Glitzerpartikel leuchtet der Lack von Innen heraus. Wunderschön!
Diesen Effekt kann man nun aber auch günstiger auf die Nägel bringen. Zwar ist der Lack von Manhattan (auch) limitiert, kostet aber dafür nur ca. 4 €.


Ich möchte es etwas spannend halten und Euch zum Raten animieren! Deshalb habe ich die Bilder nicht beschriftet. Ein Link unter jedem Bild führt zum Auflösungsbild. Ihr könnt also erst vermuten, welcher Lack welcher ist, und Euch dann zur Auflösung klicken! ;)

Hier also der Vergleich - welcher Lack ist welcher???
Welcher ist welcher? →Lösung

Im Fläschchen und durch das Sonnenlicht könnt Ihr hier die vielen chanchierenden Glitterpartikel sehen. Rechts sind sie ein kleines bisschen feiner. Außerdem ist viel silberner Glitter dabei, den es links nicht gibt. Das ist eigentlich schon der einzige Unterschied.
auf dem Nagelstäbchen in normalem Tageslicht. Welcher ist welcher? Lösung

im Sonnenlicht. Welcher ist welcher?  →Lösung

Hier muss man schon sehr genau suchen um Unterschiede zu finden...
Abwechselnd lackiert - welcher ist welcher? →Lösung

Welcher ist welcher? →Lösung

welcher ist welcher? →Lösung

Auf den Nägeln selbst sehen sich beide Lacke ebenfalls wahnsinnig ähnlich. Bei normaler Betrachtung sieht man keinen Unterschied. Erst wenn man sich sehr anstrengt und wirklich bewusst hinsieht, erkennt man Unterschiede bei den Glitzerpartikeln. Die sind hier auf dem oberen Finger ein kleines bisschen kleiner und feiner. Unten sind sie etwas auffälliger.

Das schöne an Diablotine ist meiner Meinung nach, dass er kein einfacher Glitzerlack ist. Er leuchtet eben eher von Innen heraus und funkelt. Das kann der Lack von Manhattan auch sehr gut! Die Unterschiede sind wirklich minimal. Ich musste die Nailtips sofort beschriften, weil ich sonst nicht mehr gewusst hätte, welcher jetzt welcher ist.

Und, lagt ihr immer richtig? Oder konntet Ihr nicht auf Anhieb sagen welcher Lack denn nun welcher war? Es interessiert mich wirklich wie es Euch ergangen ist!
Wie gefällt Euch die günstige Variante von Manhattan?
Liebe Grüße ;)
*PR Sample

Kommentare:

  1. Das ist ja wirklich ein gutes Dupe! Werde mir die günstige Version von Manhattan mal anschauen :)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja interessant! Danke für den Vergleich. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  3. Puh, ich lag zweimal daneben! Wirklich ein super Dupe, da werde ich mir doch glatt die günstige Variante von Manhattan anschauen, finde die Farbe nämlich zauberhaft!
    Danke für den Vergleich.
    Gruß

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab richtig geraten^^ Trotzdem sehen sich beide zum Verwechseln ähnlich :)

    AntwortenLöschen
  5. Klasse! Da geh ich doch morgen mal los... Das Raten hat Spaß gemacht!

    AntwortenLöschen
  6. Der Vergleich ist ja super :) bin gerade erst auf den Blog gestoßen, aber wenn du öfter solche Vergleiche machst ist das wirklich mal ein sinnvoller Blog!

    AntwortenLöschen
  7. Also ich sehe da wirklich nur mit sehr angestrengtem Gucken und vielleicht ein bisschen Einbildung einen Unterschied. Auf jeden Fall gefällt mir der Lack sehr gut und ich werde ihn mir auf jeden Fall nochmal bei dm ansehen.

    AntwortenLöschen
  8. Wow! Das ist mal ein klasse Dupe! Hoffe, dass ich den günstigeren Manhattan-Lack bekomme.

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schöner Vergleich! Der Unterschied ist wirklich minimal.
    Ich hatte richtig getippt, da der Manhattan-Lack von der Oberfläche ein kleines bisschen ungleichmäßiger wirkt, der Glitter minimal gröber.
    Von Weitem erkennt man, finde ich, keinen Unterschied. Echt klasse :-).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, aus ganz normaler Blickdistanz ist wirklich gar nichts mehr zu sehen. Man hat ja kein Makroauge... :D

      Löschen
  10. Unfassbar wie ähnlich die sich sehen! Danke für den Vergleich!

    AntwortenLöschen
  11. Ich liebe Dukes! Super Vergleich :)

    AntwortenLöschen
  12. Danke für den Vergleich. Ich bin immer neugierig auf Dupes, die was taugen. :) ♥

    AntwortenLöschen
  13. kann mich nur den anderen anschließen, super dupe. werd ich mir bestimtm auch zulegen! :)

    AntwortenLöschen
  14. Sehr gute Idee mit dem Vergleich :) Das ist wirklich ein toller Dupe! :)

    AntwortenLöschen
  15. Für mich ein perfektes Dupe von der Farbe her. Ich konnte die beiden wirklich nicht voneinander Unterscheiden ;) Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  16. Für mich ist das absolut ein Dupe! Ich kann da wirklich keinen Unterschied erkennen und ein "normaler" Betrachter aus normaler Entfernung sicherlich nicht! lg Lena

    AntwortenLöschen
  17. also ich find beide schön! ich würd dann den günstigeren nehmen, seh gar nicht ein, so viel zu zahlen :D

    Liebe Grüße
    Nina von Pearlsheaven

    AntwortenLöschen
  18. OMG soooooo schön! Das ist ja der Hammer wie sehr sich die beiden ähneln! Vor allem genial das du eine Auflösung dafür hast! Werde mir definitiv den Manhatten Lack zulegen, obwohl ich Dior auch gern mal hätte!!! LG

    AntwortenLöschen
  19. Super Idee mit den Lösungen in einem extra Fenster und ja ich lag wirklich immer richtig, obwohl ich auch sehr genau hinsehen musste :)
    Beide sind wirklich wunderschön aber allein vom Preis her war mir der Dior Lack einfach zu teuer. Von daher werde ich mir den von Manhattan mal genauer ansehen ;)

    AntwortenLöschen
  20. sind wirklich tolle Lacke!
    Ich finde man sieht den Unterschied schon etwas aber auch nur wenn man es weiß also würde ich mich jeder zeit für den DEUTLICH billigeren Lack entscheiden ;)

    LG Fio
    http://fiobeauty.blog.de/

    AntwortenLöschen
  21. Heftiges Dupe!! Da würde ich auf jeden Fall den von Manhattan wählen! (:

    AntwortenLöschen
  22. Tolles Dupe - den, den ich als schöner einstufe, ist zufällig der Manhattan-Lack.... :)

    AntwortenLöschen
  23. Also bei den Fotos von den Flaschen war es ziemlich einfach, den Unterschied zu sehen, weil die Flaschenform so charakteristisch für beide Marken ist... aber auf den Fingern sieht es absolut gleich aus...

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  24. lustig, es gibt wirklich keinen unterschied, außer der preis^^und da weiß ich wer gewinnt. Schade, dass dior so teuer ist.

    Liebe Grüße,
    Fio

    AntwortenLöschen
  25. Die sehen sich wirklich richtig ähnlich!

    AntwortenLöschen
  26. Ohne Witz, ich konnte sie jedes Mal unterscheiden. Der Diablotine hat so einen Twist, mehr lila Glitzerpartikel. Aber im Preis Leistungsverhältnis gewinnt Manhattan, vielleicht hole ich ihn mir :) Von weitem kann man die wohl nicht unterscheiden.

    AntwortenLöschen
  27. sehr schöne Post-Idee mit dem Vergleich, macht Spaß mitzuraten ^^ hätte den Unterschied jetzt auch nicht gesehen, tolles Dupe!

    AntwortenLöschen
  28. Ich hab mir ganz tapfer eingeredet, dass ich sie unterscheiden kann- bis ich auf die Lösung geklickt hab :D Hab sie immer verwechselt. Ich hatte damals überlegt, mir Diablotine zu kaufen, habe mich dann aber doch für Délice entschieden. Nun werde ich mir den von Manhatten holen. Danke für den Post!

    AntwortenLöschen
  29. Danke für den Dupepost, Diablotine habe ich solange angeschwärmt, den von Manhattan werde ich mir wohl holen, obwohl ich immer richtig getippt habe, sie unterscheiden sich dennoch kaum :D
    Alles Liebe
    Allie

    AntwortenLöschen
  30. Super, dass du einen Vergleich gemacht hast, vielen Dank. Ich seh da nur mit Mühe einen Unterscheid. Hätte den von Dior damals gern gehabt, aber es war mir einfach zu teuer. Ich besitze nur einen Lack von Dior und ich bin von der Qualität komischerweise nicht so begeistert wie viele andere auch wenn ich viele Farben ausgesprochen schön finde. Wenn ich den Manhattan-Lack entdecke wird er höchstwahrscheinlich gekauft :)

    AntwortenLöschen
  31. Das mag jetzt leicht seltsam klingen, aber vorhin hab ich bei Aldi (Nord) einen Lack gesehen, der den beiden sehr ähnlich ist... ;)

    AntwortenLöschen
  32. hahaha, auch ich hab daneben gelegen ;-). Aber das ist ja echt krass wie ähnlich sich die beiden sind!!!

    AntwortenLöschen
  33. Danke für den tollen Vergleich :), ich werde definitiv Ausschau halten nach dem Manhattan-Lack *-*

    AntwortenLöschen
  34. Hey,
    guter Vergleich, die sehen sich ja echt sehr ähnlich! :)
    Love
    Tabea

    http://wolkedrei.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  35. Wow..das ist ja krass. Ich finde auf den Fotos sehen die original gleich aus :)

    AntwortenLöschen
  36. Wow die sehen sich wirklich unheimlich ähnlich =) Ein toller Rotton <3

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar ♥
Auf Fragen versuche ich so schnell wie möglich zu antworten. Sollte Deine Frage blöderweise untergegangen sein, melde dich gerne erneut oder twitter/facebooke mich an! ;)